Wo versteckt ihr i.d.R. eure Sextoys vor den Kinder oder Besuchern?

13 Antworten

In einer kleinen unscheinbaren Box im Nachtschrank am Bett. Da gehören sie ja auch hin. Man will ja nicht lange suchen, wenn man gerade Lust auf etwas Spielzeug hat.

Bei Kindern ist das natürlich wieder etwas anderes. Da würde ich die Box vllt. hinter den Klamotten im Schrank verstecken. :-)

Nachttischschublade...weder meine Kinder noch meine Besucher kramen in unseren Schubladen herum...ich "versteck" die da auch nicht, das ist halt der Ort, wo ich die hin räume...ich versteck ja auch nicht das Essbesteck in der Küchenschublade oder das Toilettenpapier im Badschrank.

Hey MannMitKoks,

folgende Punkte sind gute Versteckmöglichkeiten:

● Unter der Matratze (ich denke kaum, das ein Besucher so krank ist und unter die Matratze guckt - Für die Kinder wird es wohl zu schwer sein, die Matratze anzuheben).

● In einer eingeschlossenen Schreibtischschublade(?).

● Ganz klassisch der Nachttisch

● Hinter Möbeln

● Irgendwelche Kuhlen ggf. auch Löcher in der Wand, die verdeckt werden können mit z.B. Bildern

● Alte Cornflakes-Packungen, die du dann in den Altpapier oder so wirfst ^^

Ist für uns auch nicht ganz einfach, da wir nicht wissen was du für Möbel etc. hast. Such einfach eine Stelle wo deine Kinder entweder nicht drankommen oder niemals in ihrer Freizeit hingehen würden. Das ist nicht unbedingt schwer sich ein Plätzchen zu finden. Kann auch noch so bekloppt sein ;)

LG Poltex

Was möchtest Du wissen?