Wo verkauft man Webseiten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt Domain- oder Projektverkaufsplatformen. Sedo ist zum Beispiel eine größere deutsche Platform. Ebay kannst du auch nutzen. Es gibt auch diverse Facebook Gruppen zu dem Thema.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freischaffende Entwickler und Agenturen in der Regel individuelle Web-Lösungen auf Kundenwunsch entwickelt. Es gibt im gleich Zug auch genügend Agenturen, die sich auf die Entwicklung von Themes spezialisiert haben respektive solche als zusätzlichen Verdienst auf unterschiedlichen Plattformen anbieten. 

Es gibt also genügend Wege, um neue Kunden zu akquirieren. eBay und Co. auch von manchen genutzt wird. Dort jedoch auch viel Mist dabei ist. Ansonsten auch noch Plattformen wie designenlassen.de gibt. Dort kann man an Projekt-Ausschreibungen teilnehmen. Jedoch ist dort auch vieles an Arbeit für die Katz. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja zum Beispiel... ;)
Wenn deine Website bekannt ist, könntest du auch ähnlichen Websiten, also welche deinen ähneln Angebote per eMail schreiben. Ich habe z. B. drei Paidmailer. Möchte ich diese verkaufen, schreibe ich es direkt auf meine Seite und innerhalb von win paar Tagen hat man bereits sehr viele Anfragen von anderen Paidmail-Betreibern, habe meinen vierten verkauft, weils noch ne alte Version war... daher weiß ichs... ansonsten über Portale wie Ebay oder Facebook eben... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?