Wo und wie kann ich am billigsten Geld in Polen abheben?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Überweisungen ins EU-Ausland sind mittlerweile kostenlos, bzw. kosten soviel wie Inlandsüberweisungen (je nach Kontoart) Und wenn du schon bei deiner Hausbank selbst 7,50 Euro bezahlen musst, dann bekommst du es bei einer Fremdbank erst recht nicht umsonst

Mit der Bankcard der Berliner Volksbank zahlst du an Automaten im Ausland immer mindestens 7,50 Euro. Die Kosten kannst du nur senken, indem du möglichst selten einen Automaten benutzt und dafür immer gleich einen größeren Betrag abhebst.

Du hättest dir besser vorher eine andere Karte besorgt, z.B. eine Postbank-Sparcard: Damit sind bis zu zehn Auszahlungen an Automaten im Ausland pro Jahr kostenlos möglich.

Plane deine Ausgaben besser. Warum musst du mehrmals in der WOCHE Geld haben?

Was möchtest Du wissen?