Wo und wann soll man Wählen (NRW)?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du bekoommst automatisch eine Wahlbenachrichtigung, darin steht Datum sowie das Wahllokal, wo Du mit der Benachrichtigung und Personalausweis Deine Stimme abgeben kannst.,

Du bekommst rechtzeitig vor der Wahl eine Wahlbenachrichtigung, in dieser wird dir mitgeteilt, wann und wo du wählen kannst. Bis dahin hast du Zeit, dir zu überlegen, welcher Partei und welchem Kandidaten du deine Stimme gibst.

wenn du wählen darfst bekommst du rechtzeitig per post einen wahlschein. darauf steht ganz genau wann und wo du hingehn musst zum wählen. dann gibst du diesen schein ab, zeigst deinen ausweis vor und darfst in einer kabine dein kreuzchen machen.

Hmm meine ältere Schwester hat nie einen bekommen.. Und die ist schon 19 😧

0
@susuxjohn

Dann muss sie zur zuständigen Gemeindeverwaltung und überprüfen lassen, ob sie in das Wählerverzeichnis eingetragen ist, wenn nicht, dann Eintrag beantragen.

0
@susuxjohn

meistens finden solche wahlen in einer schule in deiner nähe statt. und die leute dort haben auch listen wo jeder name drauf steht, der in diesem bezirk gemeldet ist. so sollte man auch ohne so eine karte wählen können, wenn man seinen ausweis vorzeigt. wann genau die nächsten wahlen in deiner region sind steht ja schon vorher fest, einfach googeln :)

0
@implying

Wer keine Wahlbenachrichtigung bekommt, steht auch nicht im Wählerverzeichnis und damit auch nicht in der Liste des Wahlvorstands. Man muss sich vorher kümmern, am Wahltag ist es zu spät dafür.

0

Du bekommst die Wahlbenachrichtigung zugeschickt. Da steht dann auch, wo dein Wahllokal ist.

Du bekommst rechtzeitig eine Wahlbenachrichtigung auf der steht wo Du Deine Stimme abgeben darfst.

Was möchtest Du wissen?