Wo tut man beim Küssen seine Hände hin?

26 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich hab sie gerne an seinem po .. seinem becken, den hüften, an seinem oberkörper, seinem brustkorb, am nacken .. ich streichel ihn gerne wenn, wenn wir uns küssen, egal wo, steif sein ist auf jeden das schlechteste, denk bloß nicht darüber nach, wenn ihr euch küsst, dann geht es nämlich um euch, und nicht um die hände, und wo sie sind. die ganze zeit auf einer stelle ist irgendwie komisch, wenn du ihn mal dort, mal da anfasst, kannst du nichts falsch machen :-)

ich finde, wo die hände sind, ergibt sich ganz von alleine. :-)

lg, kira

Also ich habe meine Hände bei meinem ersten Kuss, ohne mir davor Gedanken darüber gemacht zu haben, spontan auf seine Schultern gelegt. Mir hat es auch so gefallen, dazu muss man aber sagen, dass er seine Augen zu hatte und ich ihn geküsst habe (war ein kleiner Plan ;))

Mach dir da keine Sorgen funktioniert beim küssen am besten niht darüber nach was du gerade tust also es ist unterschiedlich zB. Wenn ich meinen Freund küsse mache ich meine händern meistens bei im am Rücken an seinem Nacken und an den Haaren 😂 das ist bei jedemanders 

Ouh ja, in die Haare krall' ich mich auch gerne... Auch wenn dann die Frisur leidet xD

3

Also bei meinem ersten kuss ist meine Hand automatisch weiter runter gefahren (M/14) in ihr intim Bereich meiner Freundin und ihr hat es gefallen also wenn ihr schon länger zusammen seit (bei mir waren es nur 2 Wochen) dann könnt ihr es ja mal ausprobieren. LG Alex

2 Wochen und schon küssen xd

3

Beim 2. oder 3. richtigen Kuss hat sie (17) sich bei mir (19) während des Küssens an der halb offenen Jacke langsam an sich gezogen, sodass wir uns automatisch noch näher kamen, währenddessen kam sie mir auch ein Stück entgegen (sie hat sich glaube ich auf die zehenspitze gestellt) :3

Das hat mich richtig angemacht <3

Was möchtest Du wissen?