wo trage ich die an das Finanzamt vorausgezahlte Steuer in die EÜR ein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Welche Steuern?

Umsatzsteuer gehört rein, gezahlt als Ausgaben, erstattet bekommen als Einnahme (natürlich nur der salfdierte Betrag).

Einkommensteuer gehört nicht in die E-Ü-Rechnung

Teresamaria 09.03.2014, 12:34

Genau so ist es.

0

Was möchtest Du wissen?