Wo steht im Koran, es sei Sünde, vom Islam abzufallen?

11 Antworten

Wie sollte Gott Leute rechtleiten, die ungläubig geworden sind, nachdem sie gläubig  waren, und (nachdem sie) bezeugt haben, daß der Gesandte (Gottes und seine Botschaft) wahr ist, und (nachdem sie) die klaren Beweise erhalten haben!…Ihr Lohn besteht darin, daß der Fluch Gottes und der Engel und der Menschen insgesamt auf ihnen liegt…“

Sure 3, Vers 86–91

: Übersetzung: Rudi Paret

Sure 3, 86-89

86.Wie soll Allah ein Volk leiten, das ungläubig wurde nach seinem Glauben und nachdem es bezeugt
hatte, daß der Gesandte wahrhaftig sei, und nachdem die deutlichen Zeichen zu ihnen gekommen waren? Und Allah leitet die Ungerechten nicht.

87.Ihr Lohn ist, daß auf ihnen der Fluch Allahs und der Engel und der Menschen insgesamt lastet.

88.Ewig bleiben sie darin; ihnen wird die Strafe nicht erleichtert und ihnen wird kein Aufschub gewährt

89.außer denen, die danach umkehren und gute Werke verrichten. Denn siehe, Allah ist Allverzeihend und Barmherzig.

Ist Halloween im Islam eine Sünde Haram?

ich finde im koran nichts darüber aber ich weiß das unser iman sagt halloween ist haram verboten im islam und wir sollen uns von so leuten fernhalten weil so leute islam beleidigen

...zur Frage

was ist wichtiger als Religion?

hallo leute gibt es was das wichtiger ist als die eigene Religion? ich bin Moslem und für uns Muslime gibt es nichts wichtiger als der Islam und ihn auszuleben

...zur Frage

Ist es eine Sünde im Islam den Koran zu verkaufen?

Salam Aleikum

Ich möchte mir einen neuen Koran kaufen, der in arabisch und deutsch geschrieben ist.

Den Koran, den ich jetzt besitze ist nur in deutsch.

Meine Frage ist nun, ob es eine Sünde ist den Koran, den ich jetzt besitze zu verkaufen? (z.B. bei ebay) Natürlich kann ich den Koran auch behalten. Dann hätte ich zwei.

Aber ich möchte wissen, ob es eine Sünde wäre, falls ich ihn zu verkaufen???

...zur Frage

Findet ihr Religionen sind erfunden?

Aber für die die nicht glauben die Wissenschaftler beweisen langsam das der Islam die wahre Religion ist also die richtige alles was in dem koran steht war bis jetzt alles richtig also daher glaube ich an den Islam und ihr ?

...zur Frage

Wieso behaupten Muslime, dass Jesus und Einstein ein Muslim war?

Immer wieder treffe ich Muslime mit der selben Aussage und verstehe nicht warum. Sie sagen, dass Albert Einstein und Jesus ein Muslim war, obwohl unsere Geschichtsschreibung was ganz anderes erzählt. Jesus hat über 600 Jahre vor dem Islam gelebt und trotzdem wird behauptet er sei ein Muslim gewesen und Albert Einstein sei kurz vor seinem Tod zum Islam konvertiert weil er angeblich in einem Brief geschrieben haben soll, dass der Islam die einzig Wahre Religion sei! Warum finde ich dann so wenig Quellen darüber?

...zur Frage

Eure Meinung zum Islam (aktuelle Geschehnisse)?

Liebe Community,

in der letzten Zeit wird in den Nachrichten der Islam mit Terrorismus verbunden. Ich persönlich finde es traurig, dass einige Menschen eine Religion ausnutzen, um ihre Macht auszuüben und eigentlich gar nicht wissen, was der koran offenbart.
Jeder Mensch der klar denken kann, sollte doch eigentlich wissen, dass in jeder Religion das Töten eine Sünde ist, oder nicht? Und wie auch in jeder anderen Religion ist es im Islam auch verboten.
Des Weiteren finde ich persönlich es traurig, dass manche Terroristen als "Islamisten" bezeichnet werden..
Die Religion wird automatisch durch solche Begriffe runtergezogen und total negativ dargestellt.
UND traurig ist, dass immer mehr Leute gegen Muslime sind.
Terror hat keine Religion.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?