Wo steht im Koran, dass es verboten wäre, zu töten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In vielen Stellen(auch Selbstmord ist verboten). Jedoch darf man sich gegen "Eindringline" / gefährliche Menschen wehren. Heutzutage ist dieser Teil nicht mehr so relevant. 

Früher war es relevant als der Islam erfunden wurde, weil es viele Kriege gab( auch im eigenen Land)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
der2000erTyp 19.06.2017, 02:00

Beispiel:

Sure 5, Vers 32 

(...) Wenn jemand einen Menschen tötet (...), so ist es, als hätte er die ganze Menschheit getötet; und wenn jemand einem Menschen das Leben erhält, so ist es, als hätte er der ganzen Menschheit das Leben erhalten.

http://islam.de/1858\_print.php

Natürlich ist aber jeder Mord verschieden: tötet man jemanden, weil er z.B eine Pistole hat und damit auf dich schießt(aber verfehlt), ist es berechtigt, dass du ihn töten darfst. Ist quasi wie die Gesetze in Deutschland, aber mit etwas mehr Selbstjustiz

0
schnoerpfel 19.06.2017, 18:07
@der2000erTyp

Bitte mal den gesamten Vers zitieren. Da steht was von Kinder Israel, an die der Vers gerichtet ist. Muslime sind nicht die Kinder Israel, es sei denn, sie fühlen sich neuerdings als Juden.

0
ghariba7 20.06.2017, 05:37

Der Prophet Jakob (arab. Ya’qub) (alayhi selam) hatte den Beinamen Israel (arab. Isra’il) getragen und all seine Nachkommen wurden somit " Kinder Israels" (arab. Banu Isra’il) oder die Israeliten genannt.
Somit ist der Prophet Jakob a.s., der Stammvater aller Propheten der Israeliten.

Es hat also NICHTS mit Juden zutun :) immerhin leben im Land Israel auch viele Muslime / Christen. Und jene Christen nennt man ja auch nicht "neuerdings" Juden :)

1

Wenn du einem Menschen das Leben nimmst, dann ist das so, als würdest du der ganzen Menschheit das Leben nehmen. Rettest du ein Leben, so ist es als würdest du die ganze Menschheit retten. Das ist fast ein Zitat, also mindestens sinngemäß´.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schnoerpfel 19.06.2017, 18:09

Den gesamten Vers zitieren, Danke...

0

Was möchtest Du wissen?