Wo steckt man den Powerkabel der Grafikkarte ein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du scheinst das zum ersten mal zu machen, richtig?

Also, Schritt für Schritt, damit du das auch verstehst ;)

Die Powerkabel sind an deinem Netzteil angeschlossen, deswegen sind sie definitiv, wie dir auch bestätigt wurde nicht bei der Grafikkarte dabei. Das ist nicht, weil die Firma Geld sparen möchte, sondern weil die Kabel vom Netzteil ausgehen.

Sofern dein Netzteil kein Kabelmanagement hat, müssen die Kabel irgendwo frei im Computer rumschwirren.

Kabelmanagement heißt hier, dass man am Netzteil auch Kabel abnehmen kann, falls man sie nicht braucht und damit sie nicht frei im Computer rumschwirren. Wie das aussieht, siehst du auf Bild Nummer 1. 

Ganz oben sind die ganzen Kabel, die jeder braucht. Darunter siehst du Anschlüsse für weitere Kabel. Diese Kabel sind alle beim Netzteil dabei. Die beiden farbigen Anschlüsse sind genau die, die du brauchst. 

Ich vermute, dass du kein Kabelmanagement hast, da bei dir ja auch Kabel frei im PC herum schwirren. Deswegen werden es wohl die beiden sein, die du bereits gefunden hast.

Schaue einfach nochmal in den Computer und prüfe, ob es diese waren. 

Auf Bild 2 siehst du das Kabel bzw. den Anschluss, den du auch brauchst. Es gibt dabei 2 Varianten:

1. 6 Pin Stecker

2. 6 + 2 Pin Stecker

Ganz selten auch 8 Pin Stecker, wirst du aber garantiert nicht vorfinden.

Was die Pinne sind, kannst du dir am Bild glaube ich auch denken und erkennen. Da du 2 x 6 Pin Stecker brauchst, kannst du wie es immer sein sollte sowohl Stecker mit Variante 1 als auch mit Variante 2 nutzen. Beim 6+2 Pin Stecker kann man die 2 zusätzlichen Pinne einfach wegknicken und nur die 6 Pinne nutzen. Das ist so, weil manche Grafikkarten mehr Strom und deshalb 8 Pin Stecker benötigen.

Also, schau in den Computer und gucke, ob du solche Anschlüsse findest. Wahrscheinlich hast du nur welche ohne solche 2 zusätzlichen Pinne, also Variante 1. 

Wenn du davon wirklich 2 im Computer hast, ist alles gut. Wenn nicht, dann brauchst du Adapter oder ein ganz neues Netzteil. Den aller üblichsten siehst du in Bild 3. Hier noch ein Link dazu:

http://www.amazon.de/poliges-Grafikkarten-Stromkabel-Adapter-Strom-Express/dp/B002CX4TNM/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1452687076&sr=8-2&keywords=6+pin+adapter

Ein weiterer Adapter wäre von SATA auf PCIe 6 Pin. So einen findest du in Bild 4 und hier noch einmal auf Amazon:

http://www.amazon.de/Delock-Express-SATA-Kabel-15-polig-6-polig/dp/B0057A8TNS/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1452687076&sr=8-1&keywords=6+pin+adapter

________________________________________

Falls du etwas nicht verstanden hast oder weitere Fragen hast, her damit! :)

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Netzteil mit Kabelmanagement - (Computer, PC, Grafikkarte) PCIe 6+2 für die Grafikkarte - (Computer, PC, Grafikkarte) PCIe 6 Pin Adapter (von 6 Pol) - (Computer, PC, Grafikkarte) PCIe 6 Pin Adapter (von SATA) - (Computer, PC, Grafikkarte)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GamingMasterHD 13.01.2016, 13:27

Hey erstmal ein fettes danke schön das du dir Zeit genommen hast und mir alles erklärt hast. Ich habe zumindest mehr als die hälfte verstanden. Die 2 Kabeln was ich in mein pc gefunden habe sehen wie auf den letzten Bild Pcie 6 Pin adapter also das rechte aus. und von dene 2 stück nicht genau so gleich sondern ungefähr. Hast du vlt. skype oder Teamspeak?

0
GamingMasterHD 13.01.2016, 13:29

und ich habe mir die Gtx 960 4 Gb von Gigabyte gekauft pcie 3.0 x16 anschluss hat sie

0
TechnikSpezi 13.01.2016, 13:40
@GamingMasterHD

Danke & Bitte! ;)

_________

Okay, du wirfst hier leider wieder etwas durcheinander.

Der PCIe 3.0 x16 hat nichts mit dem Thema hier zu tun. Das ist die Schnittstelle, die "auf" das Mainboard kommt. Darüber werden dann alle Daten an den Computer übermittelt. Strom gibt es dadurch fast gar nicht, nur sehr wenig, um mal kurz eine Fehlermeldung anzuzeigen, dass nicht genug Strom vorhanden ist ;) Damit kannst du die Grafikkarte also nicht betreiben. 

Die Schnittstelle PCIe 3.0 x16 ist also wie gesagt fast nur für die Daten zuständig. 

Wir reden hier aber nur über die Stromversorgung der Grafikkarte! Der Strom kommt an der Seite rein der Grafikkarte rein. Damit du dir das auch noch einmal vorstellen kannst, hier nochmal ein Bild:

http://image.mindfactory.de/images/product\_images/1280/997829\_4\_\_63917-4.jpg

Das ist nun eine zufällig gewählte GTX 960 von Gigabyte, wahrscheinlich nicht genau deine. Das ist aber hier egal, die Anschlüsse möchte ich dir nämlich zeigen und die sind hier genau die selben. Rechts neben dem "Windforce" Schriftzug siehst du die Anschlüsse. Wie du schon selbst sagtest, 2 x 6 Pin. Dort müssen die 2 Kabel von Netzteil rein.


0
GamingMasterHD 13.01.2016, 14:11
@TechnikSpezi

Hey ja ich habe dir den anschluss und den namen meiner Grafikkarte gesagt damit du ungefähr weisst welche Grafikkarte ich mir gekauft habe und das mit den anschluss ich weiß das hat mit den Strom Garnichts zu tun ich wollte es einfach so sagen damit du bescheid weisst. Wie kann ich sehen welches Netzteil ich habe? steht es neben dran oder wo ? und meine Gtx 750 2 Gb die muss doch auch ein Kabel haben die mit den Netzteil verbunden ist weil ich sehe da kein kabel kann sein das er hinter der Grafikkarte versteck ist oder hat sie garkein Kabel weil die Grafikkarte klein ist und nicht zu viel Strom braucht.

0
TechnikSpezi 13.01.2016, 14:21
@GamingMasterHD

Achso, okay! :)

Bei deiner aktuellen Grafikkarte kann es sein, dass ein Kabel drin ist. Ich habe mal kurz geschaut, die Stromversorgung ist bei der GTX 750 aber angegeben als PCIe. Das bedeutet, dass die Grafikkarte den Strom tatsächlich über die Schnittstelle zum Mainboard bezieht, sie hat ja auch viel weniger Leistung. Die GTX 960 braucht mehr als doppelt so viel Strom und deshalb auch Kabel.

Wahrscheinlich hat die aktuelle Grafikkarte von dir also keine Kabel drin. Am besten schaust du dort auch einfach noch einmal nach, das sollte ja leicht zu sehen sein.

Die Daten vom Netzteil stehen meistens an der Seite vom Netzteil. Wenn du den Computer also aufmachst, sollte irgendwo ein Aufkleber oder eine Aufschrift mit Informationen zum Netzteil sein.

0
GamingMasterHD 13.01.2016, 14:27
@TechnikSpezi

Okay dan mache ich ihn mal auf und schaue rein. Ich werde dan später nochmal beantworten wen es dich nicht stört.

0

Also erstens:
Wenn du Fragen zu konkreten technischen Produkten stellst, deren Namen du hast, dann nenne diese bitte auch. In diesem Falle das Modell deiner Grafikkarte und das Modell des Netzteiles (und nein, "Das ist ein 400Watt Netzteil" ist kein Modellname). Das Gehäuse hattest du ja eh schon offen.

Zweitens:
Der Strom und die zugehörigen Kabel kommen immer vom Netzteil. Bei Computerteilen sind dann höchstens noch Adapterstecker dabei. Moderne Netzteile entsprechender Güte haben mindestens zwei Kabel mit beiden PCI-e Steckern (6Pin und 8Pin) verfügbar.

Drittens:
Selbst wenn sie das nicht in der Form haben, ist damit die Welt nicht vorbei, da es auch Adapterstecker gibt. Hier werden dann die anderen freien Anschlüsse in deinem Rechner interessant, insbesondere 8-Pin und 4-Pin Stecker (genannt Molex-Stecker).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GamingMasterHD 13.01.2016, 13:29

habe die Gtx 960 4 gb von Gigabyte anschluss hat sie Pcie 3.0 x16

0

Die Kabel sollten an deinem Netzteil anhängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GamingMasterHD 13.01.2016, 13:13

Ich habe ein Netzteil von 500 Watt da ist grade ein e Gtx 750 2 Gb dran aber ich sehe kein einzigen kabel an der Grafikkarte verbunden ich sehe nur wie die Grafikkarte im Pcie x16 slot eingesteckt ist und mehr nicht. Und wie sieht so ein stecker aus am Netzteil? wo man dan dieser Powerkabel rein stecken muss?

0
HenrikHD 13.01.2016, 13:45

Dir ist klar das nicht jede Grafikkarte ein Pcie-Stromkabel benötigt? In deinem Gehäuse müssen irgendwo 2 am Netzteil Angeschlossene 6 pin (bzw. 6+2 pin) kabel rumfliegen. Wenn das nicht der Fall ist, hast du pech gehabt und du kannst dir ein neues netzteil kaufen

0
Darkabyss 13.01.2016, 13:50
@HenrikHD

Ich würde so oder so ab 900er Serie überlegen mal mehr als 500 Watt im PC zu haben.

0

Da ich nicht weiß von welchem Anbieter deine Karte ist hier ein Standartbeispiel:

http://images.cgames.de/images/idgwpgsgp/bdb/2622473/944x531.jpg

So sehen die aus. Kann auch gut sein, dass dein Netzteil die Stecker garnicht von Haus aus hat oder es zu schwach ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
GamingMasterHD 13.01.2016, 13:12

Hey ja ich weiß das man des da in der Grafikkarte einstecken muss aber wo muss ich des dan noch einstecken?

0
Denno2015 13.01.2016, 13:15
@GamingMasterHD

Dein Netzteil muss das Kabel haben. Entweder du hast ein teueres Netzteil wo du selber deine Kabel reinstecken kannst oder das Kabel hängt an dem Kabelstrang, welches aus deinem Netzteil kommt. Wenn das beides nicht der Fall ist dann geht es nicht.


Sowas ist das:

http://www.hartware.de/media/reviews/481/13.jpg

0

Was möchtest Du wissen?