Wo spielte die Zaubeflöte von Mozart "der Sage nach"?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, Lateinchiller.

Die Original-Regieanweisung zur Zauberflöte schreibt eine Kulisse vor, die an die Ägypten-Begeisterung des auslaufenden 18. Jahrhunderts anknüpft. Man sah in Ägypten ein Land der Wissenschaften, der Weisheitslehre - und natürlich auch die Quelle der Mysterienkulte.

Die Zauberflöte zeichnet eine solche initiatorische Handlung nach.

Im Grunde kann man die Kulisse in jeglichen Umfeld versetzen. Mein Bruder berichtete Neulich sogar, er habe eine Inszenierung gesehen, die in den Schützengräben des Ersten Weltkriegs spielte.

Herzliche Grüße

krato333

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut Wikipedia spielt das ganze Stück an einem Fantasieort :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?