Wo soll man eine Person suchen, die nicht mit einem bestimmten Flug angekommen ist?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Na ja, wenn der Bekannte um 13 Uhr ankommen sollte, weiß ich nicht, ob die Fragstellung um 21:20 hier bei GF sinnvoll ist. 

Ich hätte schon lange (spätestens als der letzte Pax des angekündigten Fluges durch den Zoll gewesen wäre, also gegen 13:30): 

1) am Infoschalter des Airports gefragt 

2) die Airline gefragt (das geht nur gegen Vorlage eines Ausweises bzw. auch einer Info (Mail, Kopie der Bordkarte, des Tickets etc.) 

3) den Bekannten zuhause angerufen. Vielleicht ist er ja krank geworden. Selbst ein Anruf nach Feuerland ist jetzt für den Sohn nicht so teuer, wenn er wissen will, was mit seinem Vater los ist. 

4) Freunde und Verwandte angerufen. Wer weiß etwas? 

Und das jemand kein Handy hat, ist zwar erstaunlich, aber OK. Wenn ich irgendwo im Ausland bin, weiß ich mir aber trotzdem immer zu helfen: 

So gibt es in Deutschland - wie im Ausland auch - an jedem Flughafen mindestens ein öffentliches Telefon oder auch eine Touristeninfo, die einem weiterhilft, notfalls die Bundespolizei. Wenn sich Dein Bekannter dort nicht gemeldet oder von dort angerufen hat, ist er sicher noch gar nicht angekommen. 

Das euer Bekannter keinen Zettel mit eurer Hausanschrift hat, die er einem Taxifahrer vorlegen kann, halte ich jetzt für, nun, etwas befremdlich. 

Also, erledigt die Punkte 1 bis 4 und dann melde Dich noch mal. 

Danke für den Stern!

0

Ihr wisst doch wohl, woher er fliegt? Dann gibt es doch nur eine begrenzte mögliche Menge an Flügen zur selben Zeit.

Ansonsten kann man die Person natürlich ausrufen lassen. Generell gibt es an Flughäfen natürlich Infostände.

Ja, und dort gibt man uns keine Auskunft. Man sagt, wenn wir jemandem vermissen, sollen eine Anzeige bei der Polizei machen.

0

Da gibt es nur das Eine: "Abwarten bis der sich wieder meldet!"

Was möchtest Du wissen?