Wo soll ich mich verhalten bzw drüber denken ...genaue Beschreibung in den antworten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Verhalte dich ganz normal. Also quasi so, als wäre nicht wirklich was zwischen euch passiert; ihr müsst nicht beste Freunde sein aber euch auch nicht anzicken oder ignorieren…
Übrigens war es ganz natürlich von ihm, dass er sich auf deine Nachfrage so verhalten hat, weil er sich bloßgestellt gefühlt hat.

zinth1993 05.05.2016, 00:19

So habe ich das noch garnicht gesehen. Ich habe eher gehofft das er vilt doch noch Interesse hat..

0
Becca22 05.05.2016, 22:52

Naja das schließt das doch nicht aus? Das ist sogar ziemlich wahrscheinlich, wenn er das bei deinem Cousin nachgefragt hat und wenn er so reagiert hat! Aber er wollte es halt nicht zugeben, weil es ihm, denke ich mal, peinlich war:)

0

Vor ein paar Wochen habe ich jemanden kennengelernt.Er ist 5 Jahre älter und sucht eine feste Beziehung.Als ich kein Interesse gezeigt hab lief er mir hinterher.Als ich dann Interesse gezeigt habe hat er mich desinteressiert behandelt. Nach einiger Zeit habe ich dann auch wirklich rumgezickt und er meinte eine Beziehung würde nicht klappen und da war der kontakt beendet. Nach ca drei Wochen war meine beste Freundin in dem dorf wo er auch wohnt. Sie hat ihren cousin getroffen der mit ihm befreundet ist. Und in dem Moment hat er ihren Cousin angerufen .. Als er gesagt hat wo er ist hat er gefragt ob ich auch da bin und das hat er verneint und er hat gesagt " oh okay " .. Morgen ist Vatertag und wir laufen in einer kleinen Gruppe. Auch er ist dabei. Wie soll ich über die Sache denken und wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten.  Weil wir uns ja quasie gestritten hatten. Ich habe ihn heute darauf angesprochen wieso er wissen will das ich da bin und da meinte er nur " wann wollte ich das denn wissen ?" Und als ich gesagt hab "vor zwei tagen" kam keine antwort mehr. Also der Cousin hat ihm gesagt das ich auch komme und hat das alles quasie geklärt.

Grundsätzlich: zeigt man den Männern zu viel Aufmerksamkeit und Interesse, verlieren sie dieses meistens selbst. Männer wollen erobern und es nervt sie, wenn man sie mit fragen volllöchert. Ich würde das Thema garnicht ansprechen bei ihm sondern ihn einfach mal auf dich zukommen lassen und nicht viel fragen. Wenn du ihn siehst, dann sei höflich aber frag ihn nicht so viel. Ich kenne das Benehmen selbst zu gut...

Also hier jetzt die beschreibende Antwort:

Ich verhalte mich wo ich nur kann. Ich weiß nur nicht wo ich mich verhalten soll. Könnt ihr mir helfen, denn Der Platz für mein Verhalten ist nicht einfach.

Allerdings weiß ich auch gar nicht wo ich drüber denken soll. Dieses Problem ist noch sehr viel schwieriger, denn ich kann quasi nirgendwo drüber denken wo ich drüber denken sollte. Versteht ihr?

Mehr Beschreibungen in den anderen Kommentaren!

Was möchtest Du wissen?