wo soll ich mich arbeitslos melden beim Jobcenter oder beim Arbeitsamt (WICHTIG)It

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich würd erstmal zum Arbeitsamt.. die werden Dir dann sagen, ob evtl. doch Jobcenter. Aber erstmal Arbeitsamt, also Ageentur für Arbeit. Personalausweis oder Pass nicht vergessen, Zeit mitbringen, nimm was zum Lesen oder so mit.

Du solltest Dich beim JobCenter melden. Das ist schon wichtig, weil man in Deutschland krankenversichert sein muss. Ist man es nicht, bekommt man hohe Nachzahlungen mit hohe Verzinsung aufgebrummt. Wenn Du ALGII bekommst, bist du krankenversichert.

Wenn Du genügend Geld hast, musst Du keine Arbeit suchen, nur in der Krankenversicherung musst Du sein.

Ruf beim Arbeitsamt an und erkläre denen dein Anliegen. Die werden dir dann nen Termin geben. Es ist wichtig, dass du dich dort arbeitssuchend meldest, falls du öffentlich krankenversichert bist, wird diese nämlich automatisch weitergeführt. Ansonsten kann es passieren, dass du nirgends gemeldet bist und dir deine Krankenkasse irgendwann ne saftige Rechnung stellt, mit den letzten zig Monatsbeiträgen. In der BRD muss man nämlich krankenversichert sein, wenn man hier lebt.

Beim Jobcenter . anschließend beim Arbeitsamt.

Du musst dich bei der Agentur fuer Arbeit, frueher Arbeitsamt dich arbeitslos melden.

Was möchtest Du wissen?