Wo soll ich meine ausbildung machen als kfz mechatroniker?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zuerst war mein Blitzgedanke: "Bei BMW". UND: Tuning, naja, das kann ja nichts Gutes bedeuten.

Nachdem ich dann aber Nonameguzzis" Antwort gelesen habe, kam ich ins Grübeln und Erinnerungen wurden wach.

Ich will hier niemanden diskriminieren oder herabstufen. Aber ich habe einst Landmaschinenmechaniker gelernt und ganz sicher sehr viel mehr gelernt als mancher KFZ-Mechaniker. Man nannte sie damals "Teiletauscher"

Naja, es gibt auch da sehr fähige Leute, aber ich bekomme diese Bezeichnung sehr oft bestätigt, wenn ich dann doch mal eine Werkstatt in Anspruch genommen habe, weil ich mal etwas nicht selber machen wollte oder fehlende Werkzeuge "do it yourself" nicht zulies.

Vielseitiger wirst Du in einer individuellen Werkstatt wie bei Deinem Cousin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Tuning Werkstatt (insofern diese Professionell ist) wirst du wesentlich mehr über die Fahrzeugtechnik lernen!

Bei BMW bist du im Herbst / Frühjahr tagelang nur am Reifen Montieren hast zwischendurch mal die ein oder andere Reparatur aber wirklich technisch anspruchsvoll wird es da nicht.

Ich habe meine Ausbildung in einer LKW Werkstatt gemacht da gehts technisch auch ganz anders in die Materie also auch Hydraulik / Druckluftsysteme, Fahrzeugbau usw ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haltderda
30.11.2016, 19:00

mein cousin macht das professionell.außerdem macht er komplette karbon verkleidungen und rallye fahrzeuge.

wär dass dann besser?

1
Kommentar von Klaudrian
30.11.2016, 19:06

Ja... so hat mir mein Chef das auch erzählt. Das meiste musste er sich privat beibringen und an seinem eigenen Auto schrauben. 

1

Bei der Tunignwerkstatt deines Cousins wäre es am besten. Bei BMW wird dir nur das Auto putzen Teile tauschen beigebracht. Bei deinem Cousin wirst du mehr gefordert und wirst vielseitig ausgebildet. Das bedeutet, du lernst auch schweißen usw. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haltderda
30.11.2016, 18:54

ist es echt so reudig bei bmw?

0

Die Ausbildung machst du bei BMW und wechselst, spezialisierst dich dann fürs Tuning beim Cousin. Die Ausbildung bei BMW ist Topp, auch wenn hier einige etwas anderes schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

BMW würde ich wählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?