wo soll ich mein 13 geburtstag feiern mit 20 kinder Berlin (Lichtenrade,Neukölln)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Meine Vorschläge wären :
-Schlittschuh fahren 
-Bowling
-Schwimmen
-Kletterwald 
-Trampolinhalle
-Soccer Five 
-Paintball
-Movie Park ( auf eBay kann man Rabatt Karten kaufen das es 50% billiger ist)
-Kino
-Kinder Diskos 
-Mini Golf (3D)
-Selber Schokolade herstellen 
-Zeche
-Varieté 
-Einen Wellness Tag hab ich auch mal gemacht mit Masken ruhiger Musik Massage Auflagen, Welness Bad für die Füße, heißen Auflagen,kuschelsocken,heißen Kakao und danach einen liebes oder Horror Film war super und hat total Spaß gemacht davor könnte man ja noch was anderes machen damit man danach super relaxen kann ! :D

Am günstigsten ist es natürlich zu Hause. Ich glaube aber dass 20 Gäste zu viel sind. Das gibt dann Gruppenbildung und wenn es dumm läuft Streit. Was noch machbar wäre ist ein Hallenbad, Verpflegung kann man ja von zu Hause mitbringen und Spaß sollte man dort haben.

In nem Schwimmbad vielleicht? Oder ihr geht zusammen Eislaufen, wenn die Hallen noch geöffnet sind...

Ansonsten vielleicht Kart fahren oder in einen Freizeitpark fahren. Aber das würde ich wiederum nicht mit sovielen Freunden machen, wird ganz schön teuer & es bilden sich viele kleine Gruppen..

Schwimmbad , Restaurant , McDonalds , Hausparty ihr könnt essen dann auch vom Partydienst bestellen , Pyamaparty mit Snaks zum Beispiel Chese balls von UTZ

Was möchtest Du wissen?