Wo soll ich in Sachsen hin?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Leipzig 62%
Bautzen 25%
Chemnitz 12%
Zwickau 0%
Plauen 0%
Görlitz 0%
Hoyerswerda 0%

6 Antworten

Bautzen

Ich würde dir Bautzen empfehlen :) Sie ist zwar nicht aufregend, aber sehr anschaulich. Ich war selbst dort schon paar mal, eine sehr schöne Innenstadt und tolles Umfeld :) wenn die Sonne scheint ist es am schönsten dort ;)

Harry83115 02.11.2012, 15:08

Stimmt, und Hoyerswerda ist in der Nähe, da kann ich von dort gleich mal einen ABstecher machen, Bautzen ist ja eher nur ein "Städtchen" neben Hoyerswerda... aber trotzdem - niedlich und attraktiv!

0
Bautzen

Hi, da ists überall schön. Leipzig ist klar Nr.1, aber auch Bautzen oder Chemnitz ist interessant. Gruß Osmond http://www.sachsen-im-internet.de/index.php?sw=15 Hier erleben Sie eine über 1000-jährige Stadt, die guten Grund hat, lässig von ihrem Felsplateau auf die Spree zu lächeln. Und das tut sie für ihre Gäste charmant, frisch und vital. Vom Reichenturm, dem mit 1,44 m aus dem Lot geratenen schiefen Turm von Bautzen, können Sie das von längst erloschenen Vulkanen umgebene "Tausendschönchen" ganz in Ruhe betrachten. Von der Aussichtsplattform bietet sich ein herrlicher Blick auf die Bautzener Altstadt.

Auch ein Rundgang durch die Altstadt mit Abstechern in Kirchen, Museen oder Galerien lohnt sich immer und bietet dem Besucher viel Sehenswertes.

Dass eine 1000-Jährige Stadt noch ganz schön scharf sein kann, erfahren Sie, wenn Sie Ihre Nase tiefer in die Stadt selbst stecken. Denn Sie stoßen unweigerlich auf »Bautz'ner Senf« eine scharfe Sache und eine echte Spezialität.

Tausende Besucher jährlich entdecken die wunderschöne Altstadt mit ihren Baudenkmalen, Türmen, mittelalterlichen Gassen und stimmungsvollen Kneipen.

Harry83115 08.11.2012, 17:55

Bin jetzt fertig. War in Dresden (Mit Abstecher in Radebeul und Radeberg), in Leipzig (mit Abstecher nach Chemnitz und Zwickau) und in Hoyerswerda (Tagesausflüge nach Bautzen, Schwarzkollm und Spremberg b. Cottbus (Hier wurden meine Geisterstadt-Anforderungen erfüllt! :) (y).

Schönste Stadt: Leipzig

Vielseitigste/Interessanteste: Hoyerswerda

Gemütlichste: Bautzen

Geisterhafteste: Spremberg bei Cottbus

1
osmond 08.11.2012, 20:22
@Harry83115

Hi, merke ich mir für meine nächste Visite. lgO

3
Leipzig

Oder Hoyerswerda

Leipzig

Leipzig ist die vielleicht schönste deutsche Großstadt mit unglaublich viel prachtvoller Gründerzeitarchitektur. Kulturell und szenemäßig ist dort auch einiges geboten und zum Shoppen gibt`s auch genug Möglichkeiten.

Leipzig

Ohne Frage Leipzig. Noch schöner als Dresden, aber das hat es ja nicht mal auf die Liste geschafft. ;-)

Harry83115 02.11.2012, 15:08

Nochmal: Mit Absicht! Dresden ist hässlich, und wer's nicht akzeptiert ist d*mm oder zu heimatverliebt...

0
Kristall08 02.11.2012, 20:09
@Harry83115

Ich komme nicht aus Dresden. Also kann ich kaum heimatverliebt sein. Als dumm würde ich mich auch nicht bezeichnen lassen, höchstens von jemandem, der mir tatsächlich über ist. Dennoch finde ich Dresden um einiges hübscher als Bautzen oder Zwickau.

Ich weiß ja nicht, wo du in Dresden wohnst, aber vielleicht solltest du dein Viertel einfach mal verlassen.

0
Leipzig

auch ich kann Dir nur Leipzig empfehlen. Ich war schonmal da, eine wirklich schöne Stadt !

Was möchtest Du wissen?