Wo soll ich in meinen Trainingsplan Klimmzüge einbauen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Würde nicht nur 1nen Tag zwischen dem Schultertraining einbauen, da sonst die Regeneration zu kurz kommt.

Würd Rücken,Bizeps ein Tag machen, da Klimmzüge auf den Bizeps,Brachialis und Rücken geht

Dann ein Tag Schulter,Trizeps,Nacken

Und ein Tag Beine und Bauch

Hoffe konnt dir helfen ;)

ups dass mit der Schulter war falsch geschrieben. es sollte so sein

Mo. Beine Bauch Schulter Mi. Rücken, Brust Bizeps Fr. Trizeps Nacken

und jap danke für die Antwort

0
@Badboyy1234

Dann würd ich :

Tag1: Brust,Trizeps,

Tag3: Beine,Bauch

Tag 5: Schulter,Rücken,Bizeps

so in etwa.Da Schulter sowol bei Rücken und auch Brust mit dabei ist, ist es schwierig die iwo einzubauen.

0

Ohne Angaben zur Größe, Alter, Gewicht und Trainingserfahrung kann man dir kaum helfen. Deine Muskelgruppenaufteilung macht keinen Sinn, der ganzen Formulierung nach würde ich dir zu einem Ganzkörperplan im WKM Stil raten:

TE 1

  • Kniebeuge und/oder Ausfallschritte
  • Bankdrücken
  • Langhantelrudern

TE 2

  • Klimmzüge
  • Kreuzheben
  • Military Press

Dieser Plan ist äußerst hart und intensiv, optimal für Einsteiger aber auch Fortgeschrittene. Trainiere ausreichend die Technik, lass dich immer wieder von einem kompetenten Trainer kontollieren

Was möchtest Du wissen?