Wo soll ich den Unterhalt einklagen Jugendamt oder über den Rechtsanwalt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich weiß ja nicht wie euer Verhältnis untereinander ist, aber man muss ja nicht gleich klagen!
Du solltest Vater zunächst zur Einkommensauskunft und Unterhaltszahlung auffordern. Damit wäre er in Verzug gesetzt und der Unterhaltsanspruch beginnt ab dem 1. des Monats dieser Aufforderung.

Führt dies nicht zum Ziel, kann man den weiteren Schritt tun und das Jugendamt oder einen Anwalt einschalten.
Das Jugendamt bietet hier den Vorteil, dass es bei Einrichtung einer Beistandschaft kostenlos für das Kind tätig wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?