Wo soll das Tattoo hin?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Grundsätzlich würde ich sagen, mit 16 noch kein Tattoo... Der Tätowierer ist verantwortungslos, wenn er das macht. Aber gut, das ist ein anderes Thema.

Von der Idee her hätte ich auch gesagt Schulter oder an der Leiste, aber das ist als Frau ja auch wieder so ein Thema (Schwangerschaft...). Wenn du es etwas "auslaufender" nach unten gestalten würdest (oder spiegelverkehrt genommen) könnte ich es mir auch im Nacken gut vorstellen...

aber am Ende musst du dich mit wohl fühlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bazinga1
18.10.2012, 21:41

Nacken könnte ich mir persönlich gar nicht vorstellen aber danke trotzdem (:

0

und welche bedeutung hat dieses motiv für dich persönlich? wenn es keine bedeutung für dich haben sollte, sondern einfach nur schön aussieht, rate ich dir davon ab... ich fand auch damals pokemon total geil... nur mit der zeit hat sich mein geschmack stark verändert.... achja, und warte lieber, bis du 18 bist.... ich finde, mit 15 ist man eig noch zu jung für ein tattoo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bazinga1
18.10.2012, 22:01

Ich will es mir ja mit knapp 17 stechen lassen.. Die vier Sterne stehen für meine Mutter, mein Papa, mich und meinem Hund bzw. auch für meine beste Freundin... Das mit den Ranken und Blumen und so etwas soll dafür stehen, dass später einmal nur die Erinnerungen bleiben und man eigentlich nur die guten behalten will, die rosigen.. Und es steht für die Leichtigkeit, die man hat wenn man freunde/familie hat die zu einem stehen und zu einem halten... und klar mir gefällt das tattoo weil es auch gut aussieht.

0
  1. Kein seriöser Tätowierer sticht einem 16 jährigen Kind ein Tattoo..
  2. Bist du sicher, dass das keine Tattoovorlage aus dem Internet ist? Habe so ein ähnliches schon sehr viele male gesehen..
  3. Wenn du genug reif für ein Tattoo wärst, würdest du auch selber entscheiden, wo es gestochen wird...
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bazinga1
21.10.2012, 19:10

Zu zwei: Ja bin ich. Ähnliches ist nicht das Gleiche. Das Tattoo habe ich aus 3 Tattoovorlagen, 2 Designs eines Freundes und Ideen von mir zusammengestellt.

0

Wenn du unbedingt möchtest, mach es an den Oberschenkel. Ich weiß für dich ist alles noch fern, aber irgendwann verändert sich dein Körper und hinmter so jemand stand ich in der Schlange zum Einchecken. Da ist aus dem einstigen süßen schwarzen Schmetterling ein graugrünes Monsterinsekt geworden. Taatoos in einer gewissen Größe zu entfernen, ist nicht unbedingt möglich, sehr schmerzhaft und natürlich richtig kostenintensiv. Dein späterer Lehrherr oder Chef möchte auch nicht unbedingt ein tattoo sehen. Und auf der Brust - wie schräg ist das denn- die Brust sollte nicht malträtiert werden- sie wehrt sich sonst vielleicht mit entarteten Zellen. Ich weiß ich spiel hier den Gegenpart, den du nicht hören wolltest, aber man sollte alle Widers auch überlegen... das ist nun einmal ein dauerhafter Schritt und keine neue Bluse, die du wegwirfst, wenn sie dir nicht mehr gefällt LG salsa123

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Motiv an sich:

Mach dich mal schlau, was tattotechnisch alles machbar ist.

Was du haben möchtest ist sehr simpel und wirkt - verzeihung - ein wenig unausgegoren und nicht zusammenhängend. Da fehlt ein wenig das "System" in der Zeichnung. Nichts gegen deine Symbolik, die kannst du ja beibehalten aber da geht noch was, das Design würde ich so nicht stechen lassen.

Ein Tattoo muss auch an die Körperstelle angepasst werden. Man sollte es nicht einfach irgendwohin klatschen, das wird aussehen wie ein Fremdkörper. Also erst überlegen wo es hin soll und dann überlegen wie es aussehen soll. Ein guter Tätowierer wird dir da weiterhelfen und die Zeichnung für dich anfertigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bazinga1
18.10.2012, 22:38

Zusammenhängend ist, es wirkt nur auf dich so weil du die "Geschichte" / "Bedeutung" da hinter nicht kennst. Aber Recht hast du mit dem das Tattoo muss sich dem Körperteil anpassen schon. Danke (:

0

Seriöse Tätowierer würden dich nicht stechen bevor du 18 bist.

Also kannst du dir nun überlegen, ob du überhaupt ein Tattoo haben willst von einem der das nur des Geldes wegen macht wenn du 16 oder 17 bist.

Da würde ich lieber noch ein bissel warten und zu jemandem gehen der dir da am Ende keine Gurke fabriziert. Dann hast du nämlich ein versautes Tattoo und nicht lang Freude dran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bazinga1
18.10.2012, 22:30

In Tätowierer brauche ich kein Rat.. Danke, das war nicht meine Frage. Meine Mutter hat selber ein Tattoo, das mega geil aus und der würde mich tätowieren. Das einer der besten Tätowierer in Deutschland und deswegen mache ich mir da keine Gedanken...

0

hey, willst du dich jetzt schon tätowieren lassen? du bist noch so jung! dein geschmack wird sich in den nächsten jahren noch tausend mal verändern... ich würde es mir nochmal überlegen... ansonsten lies mal hier. vielleicht hilft dir der artikel weiter zum thema tattoo =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Tatoo ist für'n A.....h ideal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie sieht es denn aus??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ballettfan
18.10.2012, 21:34

aahh ok knöchel

0
Kommentar von bazinga1
18.10.2012, 21:34

Sieht man das Bild nicht ?

0
Kommentar von XrafiX13
18.10.2012, 21:35

Schau mal unter der Frage , dort ist die Bilddatei

0

Was möchtest Du wissen?