Wo sitzt man im Flugzeug angenehm, wenn man lange Beine hat?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo Timeoscillator,

ich kann auch nur den Hinweis auf die Reihe bei den Notausgängen geben. Da ist der Abstand zur Vorreihe am grössten.Einem der unten gemachten Ratschläge (erste Reihe) kann ich nach meiner Erfahrung nicht zustimmen.Habe zweimal -als Spätbucher (Charter)- in der ersten Reihe gesessen und das war die reine Quälerei. So einen kurzen Abstand habe ich sonst noch nie erlebt. Und auch sonst fand ich die erste Reihe ziemlich bescheiden, weil der Blick permanent auf die Wand gerichtet war.An den Notausgängen und damit "meistens" vor den Tragflächen, ist wohl der beste Tipp. Du solltest dir aber einen Grundriss-/Bestuhlungsplan des "Vogels" bei der Airline oder im INet ansehen. Hab auch schon nen Flieger erlebt, wo die Notausgänge hinter den Tragflächen waren.

Abgesehen von der Sitzposition hast du aber mit Singapore-Airlines eine der besten servicefreundlichsten und modernsten Airlines gebucht.

Guten Flug wünscht dir

hotteb

ich glaub, dir würde definitiv die Seite www.seatguru.com helfen!Die meisten Sitze im Flugzeug sind gleich gut (wie schon von den meisten beschrieben, die besten sind natürlich immer an den Notausgängen, die kann man allerdings nicht vorher reservieren).Auf seatguru.com kannst du mit den Informationen deiner Airline über den eingesetzten Flugzeugtyp nachschauen, welche welche Sitze z. B. besonders viel Beinfreiheit haben oder aber welche Sitze du auf keinen Fall nehmen solltest).Hoffe es hilft!

Immer am Notausgang. Dort ist die Reihe am breitesten wegen Fluchtmöglichkeit. Aber man muss körperlich krätig und Gesund aussehen um dort sitzen zu dürfen. Schließlich kann es im Notfall Deine Aufgabe sein, die Tür zu öffnen.

Hallo Timeoscillator,

danke für deine positive Anerkennung (Auszeichnung als hilfreichste Antwort) meiner Antwort auf deine Frage. Es geht mir bei meiner Beteiligung an dem hier praktizierten Frage- und Antwort-"spiel" nicht vorrangig um "Auszeichnungen". Trotzdem !!! freue ich mich im Einzelfall, weil darin immerhin ein Indiz zu sehen ist, dass sich ein gewisses Engagement, Fragestellern in bescheidenem Rahmen zu "helfen", vor allem insoweit "lohnt", als es -wie von dir geschehen- mit einem gewissen Respekt angenommen wird..

Viele Grüße und alles Gute, im übrigen noch einmal einen guten Flug,

hotteb

In eigentlichen Allen Airlines sitzt man beim Notausgang oder in der ersten Reihe am Bequemsten.

du kannst bei vielen Airlines einfach den breiten Sitz (Notausgang) extra dazubuchen

Hi, sofern man Holzklasse fliegt, immer den Sitz zum Gang benutzen. Bei 3 parallelen Sitzreihen diie mittlere nehmen. Dann ist manchmal ein Nachbarsitz frei. Gerne ziemlich hinten. Man kann die Füße ausstrecken in den Gang, mal rumlaufen, sich strecken. Gruß Osmond

Gib 2 Euro mehr aus und geh in die First Class. Oder such dir einen Sitz hinter den Türen. Bei vielen Flugzeugen ist genau dort, der meiste Platz für Beinfreiheit. Oder geh in den Gepäckraum. Dort hast du Platz für ein ganzes Bett. Ansonsten wären die Tragflächen...Ach ne, blöde Idee. Gruß...

Die Tragflächen sind doch prima ! Rechter Arm in rechte Tragfläche, Linker Arm in linke Tragfläche, Kopf ins "Kopf-Pit"... "I believe i can fly... !" :)

0

in der nähe des notausganges bei den tragflächen da is immer platz dass leute durchkommen :D

Bei den Notausgängen! Oder erste Klass (wa ziemlich teuer ist)

Economie + iss extra für mehr Beinfreiheit ;D

...... und übrigens vor eurer First class kommt zuerst Buissnes und das ist viel günstiger als First !

Singapore Airlines ist ein Linienflieger, da sind die Sitzabstände meistens ausreichend.

Bei Singapore sollen es 81 cm sein, also Mittelmaß.

Was möchtest Du wissen?