Wo sind meine Zwerggarnelen hin? :o

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hm, dein Kampffisch dachte wohl es ist Weihnachten. die sind bestimmt verspeist. Ansonsten mal den Filter raus nehmen. Wie groß ist denn das Becken? also bei 10 Garnelen kannst du haben, dass die in den Steinen hocken vor Angst vor den Fischen. Also so war das bei mir. Ich hatte bestimmt 500 Garnelen im 900 L Becken, davon hab ich aber nur 50 gesehen, die anderen waren alle in den Wurzeln und so versteckt. - Aber ehrlich, ich glaub die sind im Bauch deines Kampffisches. - Ein Tip noch. Wenn du mal wieder Garnelen in ein Becken tun willst, dann mach nen Nylonstrumpf um den Filter drum, damit die darin nicht verschwinden. Die Gefahr ist seeeehr groß. - Hm, dann versuchs einfach nochmal aber ohne hungrigen Fisch ;-((

Danke für den Stern und viel Glück beim nächsten Versuch.

0

Da hier öfters der Kampffisch als Übeltäter genannt wurde, da möchte ich ganz klar widersprechen. Natürlich würde der Kampffisch Babys fressen, udn sich allgemein für die Garnelen interessieren, aber 1. Sind Garnelen in der Regel schneller, und zweitens sind selbst junge Zwerggarnelen mit 1cm in der Regel zu groß für einen normalen Betta. Der Kampffisch hat höchstens eine Chance auf Lebendfutter, wenn sich die Garnele gerade häutet. Was aber in der Regel versteckt geschieht. Ich habe beide Arten lange genug zusammen in einem 30l Becken gehalten. Alles was man da negativ bemerkt ist der fehlende Garnelen Nachwuchs. Alle Tiere ab knapp unter 1 cm kommen für den Betta nicht mehr in Frage.

Schau im Filter nach!! Haben deine garnelen denn auch genug Versteckmöglichkeiten gehabt? Wenn nicht ist es völlig normal, daß sie in den Filter "abwandern". Hatte auch schon Zwerggarnelen zusammen mit einem Kampffisch, das war kein Problem.

wenn die zwerggarnelen vorher da waren, ist es auch kein problem.

kommen sie erst nach dem kampffisch ins becken, werden sie in 95% der fälle als lebendfutter gesehen

0

Naja, es kann daran liegen das dein Kampffisch hunger bekommen hatte. Oder das dein Filter alle eingesaugt hat, was sehr unrealistisch ist. Es kann wahrscheinlicher sein, das die sich verstecken, schau nochmal genau.

Alex

Guck mal im Filter nach! Meine Garnelen waren nämlich auch eines Tages verschollen und dann hab ich sie beim Filtersaubermachen gefunden, manche waren leider schon tot.

ist dir das nicht klar?

das war super lebendfutter für deinen kampffisch...

bevor man sich tiere anschafft, informiert man sich darüber! kopf schüttel

das kann sein das sie gefressen wurden.. hatte ich auch

Nein, weg sind die nicht...die leben jetzt nur in jemanden anderen... ;-)

Was möchtest Du wissen?