Wo sind die Killerpilze enstanden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja die kommen aus südbayern. Ist doch okay wenn die die nicht kennen, im Süden kennt man auch nicht jede überregionale Band aus dem Norden, da die Band bestimmt bevorzugt bei sich zuhause unterwegs ist und da auch die besten Kontakte für Auftritte hat. Deswegen muss es noch kein Mist sein. Meine Schwester war aber auch schon in Hamburg auf einem kotiert bei den killerpilzen, also ganz unbekannt sind die da "oben" nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey.
Soweit ich weiß haben sich die Killerpilze 2002 in Dillingen gegründet als eine Schuldband :) ..

Ich wohne in NRW & ich bin eine Supporterin der Killerpilze :)
Deren Musik hat sich sehr verändert. Ich mag ihren alten Style & auch wie sie sich entwickelt haben finde ich sehr gut.
Fans der Killerpilze sind weit verbreitet egal ob Frankreich Russland oder sogar teilweise in den USA ! ..

Es liegt vielleicht einfach daran das sie halt nicht alle paar Minuten im TV zu sehen sind & man sich halt schon "dafür interessieren" sollte um sie zu kennen..

Aber "Süden Scheiß" ist es defintiv nicht !

Lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass sie die killerpilze nicht kennen, liegt wohl eher daran, dass die vor jahren mal in waren und sich mittlerweile kein Mensch mehr für sie interessiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xTenshii
05.09.2016, 21:01

Sind alle älter als ich. 19, 17 und 16. Und ich bin 14. Und mein Bruder, 19, kennt sie.

0

Die Band wurde im Oktober 2002 in Dillingen an der Donau von vier Schülern gegründet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?