Wo sind die Dateien hin? Ordner verschieben -> Absturz -> Neustart

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Darum lieber in kleinen Schritten kopieren

An der Alten Position alles weg ?

Ja. Leider....

0
@DasTeam

Ich hoffe nicht, dass die Dateien nur im RAM waren -> dann endgültig weg

mit gebootetem Windows oder Ubuntu kopiert Von Dateisystem XXX @ Dateisystem XXX

-

Es gibt ne Linux BootCD "Systemrescue-CD" keine Ahnung obs was bringt -> 100% Kommandozeile (Linux wissen)

0
@surfenohneende

Sry mein Gehirn schläft schon.... was meinst Du genau mit "100% Kommandozeile (Linux Wissen)" ?

0
@surfenohneende

Aso Du meinst "Terminalmässig" danke. Ich weiss nicht, ob ich mich da reinwagen soll... Ich kenn die Befehle (so theoretisch hängen sie an meiner Wand) aber so praktisch habe ich keinen Plan von der Syntax... hmmm... Ich wart noch auf die Antwort der Datenretterseite... wenn die nichts wissen probier ichs vielleicht. Danke für die Hilfe um diese Unzeit^^ Ich geh schlafen.... gn8

Zum Update: Cool.

0

Vielleicht hilft dir unter Windows "scandisk". Einfach den Arbeitsplatz ("Computer") öffnen, Rechtsklick auf das betroffene Laufwerk, Klick auf Eigenschaften, dann auf "Tools" und "Jetzt prüfen". Dann beide Häkchen rein und starten... dann heißt es abwarten und hoffen. Mit Glück findest du danach die Dateien in einem "Found"-Ordner auf der betroffenen Festplatte wieder.

klingt nach einem hoffnungsschimmer.... danke

0
@DasTeam

es besteht immerhin die Möglichkeit, dass da was zu retten ist. Keine Garantie, aber ein Versuch. Bitte, bitte :)

0
@stormy744

Hat leider nichts gebracht. Habe es für alle Laufwerke gemacht, aber es gibt keinen Ordner namens "Found" und bei gefunden kommt nur "Verlorenes Gefunden, Gefundenes Verloren" von Dornenreich... hmmm...

Habe an einen "Datenrettungsdienst" geschrieben... die haben so eine gratis chat beratung... mal gespannt ob da etwas zurückkommt...

0

Start - Suchen -- Ordnernamen eingeben.

Wenn du sie dort nicht wieder findest, kann es sein, dass diese im Moment des Absturzes im Arbeitsspeicher waren und dieser wird mit jedem Ausschalten des PCs (auch Absturz) geleert.

Aber normalerweise müsstest du sie unter der Suchfunktion finden.

Suchfunktion findet es leider nicht...

0
@DasTeam

ich wünsche dir viel glück,das du es wiederherstellen kannst,bzw.wiederfindest.Mir sind auch schon programme abgestürtzt,und alle arbeit war umsonst(oder auch nicht).Es gibt nichts,das nicht zu ersetzen währe.

0

während eines solchen vorgangs darf man den PC auch nicht ausschalten.

hmm.... das weiss ich jetzt auch... §/%&%/ fast alle anderen Dateien wären nicht so schlimm gewesen....

0

Was möchtest Du wissen?