Wo setze ich in diesem Satz das/die Komma?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich frage mich KOMMA (vollst. Satz aus Supjekt und konjugiertem Verb) ob mein Mann recht hatte KOMMA (vollst. Fragesatz) und wir ihr zur Seite stehen können KOMMA (auch, wenn durch "und" getrennt eigenst. vollst. Satz) indem wir sie vielleicht ablenken (vollst. Nebensatz) - ohne Gewähr ;-)

Hinter "recht hatte" kein Komma. Das "ob" leitet hier beide Frage ein. Ob er recht hatte und ob sie ihm zur Seite stehen können.

0

Das ist so richtig, Erklärung überlasse ich aber lieber anderen ...

Das komma ist da richtig, denn es teilt in diesem fall den hauptsatz ("Ich frage mich ob mein Mann Recht hattr und wir ihm zur Seite stehen können [...] "vom nebensatz "[...] indem wir sie vieleicht ablenken."

Aber zwischen "mich" und "ob" muss auch noch eins, aber ich weiß im moment nicht warum:'D

Ich finde das richtig

Würde es so lassen

Es ist so richtig, wie Du es gemacht hast.

Was möchtest Du wissen?