Wo seht ihr türkische Mitbürger?

Das Ergebnis basiert auf 24 Abstimmungen

Auf Augenhöhe 54%
Unter meinem Niveau 25%
Über meinem Niveau 21%

12 Antworten

Unter meinem Niveau

Fast alle, die ich kenne, haben bescheidene Deutschfertigkeiten. Manche sind nett und sagen hallo, andere pöbeln rum, öfters, als ich deutsche rumpöbeln sehe, dabei oft grundlos und wegen Rassismus, also weil ich keine braunen Haare habe und keine braunen Augen besitze.

Leider sind die pöbelnden schon in teils 3. Generation hier, da sieht man schlicht, dass die Integration auf jeden Fall blendend funktioniert hat 🙄.

Auf Augenhöhe

Als Pakistanerin muss ich ehrlich sagen, dass in meinem eigenen Kreis der zum Großteil aus Pakistaner:innen und Araber:innen besteht, viele Vorurteile gegenüber Türk:innen bestehen. Aber ich glaube unter uns Migrant:innen ist das 'ne ziemlich gewöhnliche Sache.. Im Endeffekt habe ich jedoch nicht wirklich was gegen meine türkischen Mitbürger:innen, ich meine mein Arzt ist Türke und die Direktorin meiner Schule ist auch Türkin, Türk:innen sind in meinen Augen fester Bestandteil deutscher Kultur.

Auf Augenhöhe

Naja kann ich so pauschal nicht sagen, gibt viele primitive aber auch manche die sehr nett sein können. 🙂

Ganz unterschiedlich. Einige sind unterirdisch, einige normal. Genau wie bei Deutschen oder sonst wen

Kommt darauf an. Ich kenne zwei „Sorten“ von Türken, die in Deutschland geboren und aufgewachsen sind:

  1. die erste Gruppe kommt aus einem gut integrierten Elternhaus und hat sich auch der Deutschen Kultur angepasst. Dabei sind sie Moslems geblieben, aber vereinen beides. Vor denen habe ich viel Respekt und sehe sie als die eigentlichen Deutschtürken.
  2. Die zweite Gruppe: Eltern sprechen kein Deutsch - zumindest die Mütter nicht, lehnen die Deutsche Kultur ab, ja versuchen sogar, uns ihre Lebensweise aufzuzwingen, bewegen sich nur im Türkischen Milieu und vergöttern Erdogan. Da verstehe ich nicht, dass sie nicht zurück in die Türkei gehen, wo doch alles dort scheinbar besser ist. Für mich sind sie ein Ärgernis.

Richtig

2

Was möchtest Du wissen?