Wo Schulpflichtverlängerung beantragen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist schon die richige Adresse, beim Schulamt - vlt. haben die das aber nicht online - ruf mal an.

Ja, Schulamt anrufen ist richtig, aber das Staatliche Schulamt. Stadtschulämter sind für Liegenschaften zuständig.

0

Hallo!

Und wieder mal hat der Verbindungsteufel meine Antwort abgeschnitten und für immer vernichtet. Meine ganze Antwort ist weg, verschwunden.

So also jetzt stark gekürzt nochmal:

Die Antwort ist JA. Das Schulgesetz spricht hier von Schulbesuchsjahren. In Hessen sind 9 davon Pflicht. Verlängerung der Schulpflicht wird positiv beschieden, wenn mit dem vorhandenen Potenzial das Ziel noch erreicht werden kann, ansonsten nicht. Bei Ablehnung unbed. Berufsschule aufsuchen und nach Kursen (BVJ o. ä.) fragen. Verschiedenes kann man sich als Abschluss anerkennen lassen. Es gibt keinen Weg zurück: wer einmal raus ist, ist raus.

Gruß Navvie

Woher ich das weiß:Beruf – Seit vielen Jahren in der Bildungsverwaltung

Hallo!

Leider schreibst Du nicht, welches Bundesland und welchen Ort. Die Anträge sind nämlich leider von Schulamt zu Schulamt verschieden, sonst hätte ich Dir den Antrag schicken können. Zur Not kannst Du ihn auch formlos stellen. Gruß Navvie

Woher ich das weiß:Beruf – Seit vielen Jahren in der Bildungsverwaltung

was mich noch interresieren würde, wird es als 2 Jahre angerechnet, wenn man die 5 Klasse einmal wiederholt. Also werden die 2 Jahre in dem man die 5. KLasse macht auch bei der Schulpflicht als 2 JAhre angerechnet?

Ja, das wird angerechnet- es geht da nur um Lebensjahre bei der Rechnung.

0

Was möchtest Du wissen?