wo ritzen sich die leuten meistens? am unterarm oder oben drauf?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey! Ich beantworte jetzt einfach mal deine Frage, wenn du aber ritzt oder so oder Freunde etc. hast, die damit zu tuen haben, dann sucht euch bitte Hilfe okay? Ihr könnt mich auch anschreiben :-)

Also über 50% (dazu gibt es Statistiken, zB. unter www.rotetränen.de ) ritzen an den Unternarmen, vorallem an den nicht dominanten. Meistens an der Innenseite. Ritzen an sich, tritt aber am ganzen Körper auf, vorallem wenn es gilt Wunden oder Narben zu verstecken. Bevorzugt werden aber logischerweise Stellen die leicht zu verarzten und erreichen sind, das sind in erster Linie Arme und auch Beine. Wer am Unterarm ritzt, ritzt deswegen nicht schlimmer und ist auch nicht selbstmordgefährdet deswegen. Es kommt darauf an wie tief die Wunden sind. Adern treffen kann man auch im Halsbereich etc. LG Calimero5

Am Unterarm, hat aber nichts mit Selbstmord oder so zutun. Macht auch keinen wirklichen Unterschied ob man es am Unterarm oder oben drauf macht. Ritzen ist generell nicht schön, toll, gut usw.

Ob man sich am Unterarm ritzt oder oben drauf spielt keine Rolle .

Ich ritze mich selbst und möchte aufhören und es geht einfach nicht also als kleiner Tipp hör auf damit so lange du noch kannst . Du hast sonst die Narben für immer an dir!!!

Was möchtest Du wissen?