Wo Rieb lernen (Kampfkunst)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

mich würde das jetzt auch interessieren, einmal hat ich da was war aber zu teuer :(

NixNeAhnung 08.07.2011, 00:33

hmm schade, warst du nciht mal bei nem probetraining oder so? Und wo warn das Training und wer hat dich trainiert? danke schonmal

0
TheGiottoMAn 08.07.2011, 00:40
@NixNeAhnung

also, ich war bei einem bekannten von Graf Maga.. glaub ich, un joa, also bei uns waren da halt viele einflüsse vom Dong Fu Tschi Mu Ka Tsu Lee Muh Tscheng, un joa.. an dem tag da lernten die schüler die 5-Schlag-Herz-Akkupressur-Explosions-Technik. Un des sollten wir im Team machen, also immer 2, bei einem hat das sogar funktioniert :D aber anosntsen.. kanns echt nur empfehlen

0
NixNeAhnung 08.07.2011, 00:44
@TheGiottoMAn

cool danke. Also ich hab echt interesse und Graf Maga soll ja ein echter Profi sein. Hab bloß Angst dass ich es nicht schaffe mich in die Vergangenheit zu punshen :(. Naja ihr habt ja auch EInflüsse von Dong Fu Tschi Mu Ka Tsu Lee Muh Tscheng, lernt ihr da auch das Kame Hame Ha?

0
TheGiottoMAn 08.07.2011, 00:46
@NixNeAhnung

ne, er meinte man lernt dies erst in 10- 15 jahren :( un in die vergangenheit punshen soll garnicht so schwer sein, ist halt wichtig dass man seine hüfte mitbewegt, aber ist halt so teuer :(( un wer in dieser welt kann 6.50 im monat bezahlen? :( echt schade

0
NixNeAhnung 08.07.2011, 00:48
@TheGiottoMAn

verdammt so viel... naja ich glaube das dürfte ich bekommen wenn ich mal ab und zu ein paar "Geschäfte" abschließe. hehe

0
TheGiottoMAn 08.07.2011, 00:50
@NixNeAhnung

achja, son tipp, des is ja keine offizielle schule, das heißt, du gehts zuerst in die fakestreet 123 in fakusstadt. dort ist dann ein sex- shop. geh dann einfach zur hintertür und sag, nachdem du 3 mal an der metaltür geklopft hast, der affe greift nach den bananen. wenn die tür aufgeht hast du die aufnahmeprüfung bestanden und kannst sofort loslegen

0
NixNeAhnung 08.07.2011, 00:55
@TheGiottoMAn

ohman danke, echt jetzt! Ich geh da mal dann hin. Bzw ich suche es mal ;D hast mir echt geholfen.Die Rieb Techniken werden mir dann endlich helfen meinen Liebeskummer zu zerstören. ohja darauf freue ich mich ;)

0
AKemmi1992 08.07.2011, 00:56
@NixNeAhnung

Ei hättest du gesagt das es um Liebeskummer geht,... dann hätt ich dir was anderes geraten ...^^

0
NixNeAhnung 08.07.2011, 00:58
@AKemmi1992

naja es geht um beides :D. Aber damit kann ich meine Probleme endlich "aus dem Weg schaffen"

0

Mich würde das auch interessieren aber das sollte man gar nicht öffentlich darüber reden O_O

Rieb ist wie gesagt das ultimative Selbstverteidigungskampfsportkonzept. Es wurde während des dreissigjährigen Krieges von preußischen Soldaten netwickelt, um, falls sie einmal eine Ladehemmung haben, unbewaffnet feindliche Kanonenkugeln abzuwehren. Im laufe der Jahre (Jahrhunderte) ist das System natürlich zum ultimativen Wing Chun/Krav Maga/ Muay Thai/zeugen Jehovas-an-der-tür-knacker geworden und hat sich modernisiert, sodass mittlerweile ein Meister nicht in dan-Graden gemessen wird, sondern seinem Äquivalnt in Megatonnen TNT, sodass die Zahl seines Dangrades Angibt, den wievielfachen Overkill (ausradierung der Welt mit Massenvernichtungswaffen) er mit blossen Fäusten und Beinen erreicht.

Das Gerücht dass durch Reib im ersten Weltkrieg mehr Menschen gestorben sind als durch Senfgas ist wahr, auch im zweiten Weltkrieg und danach wurden ineffizientere Derivate davon von Geldgeilen Instruktoren entwickelt. Da so eine effektive KK nicht lange unbemerkt bleiben kann, man sich aber vor profanen Menschen schützen möchte wurden die immanenten Erfolge des Rieb in der Geschichte oft getarnt, u.a. als (wie erwähnt) "Senfgas", "Atomwaffe" allg. "Weapon of Mass destruction", "Ebola".

Reib, wurde früher auch "Rheib" geschrieben.

Viele kennen sich nicht wirklich in Reib aus, und dichten etwas dazu. Berühmt wurde z. B. die Holzschemmel-Technik.

Noch gefährlicher ist jedoch die ultimative Reib-Waffentechnik.

Diese entstand im 30. jährigen Krieg. Ein Preusse stand einem Gegner in einem Bauernhof gegenüber. Beide hatten Ihre Munition verschossen. Der Preusse wurde zu boden geworfen und gerade als der Feind mit dem Bajonett zustechen wollte, griff der preussische Soldat zum einbeinigen Melk-Hocker. Mit diesem wehrte er das bajonett ab, drehte ihn um 180°... dadruch wurde der gegner noch während der Abwehr entwaffnet. Der Konter war ein schneller Punch mit dem Hocker, wieder gedreht, so dass das Bein richtung Gegner schaute.

Mit beiden Händen den hocker haltend drückter er also das Hockerbein mit gewaltiger Kraft in den Kopf des Gegners.

Der Gegner fiel hin. Nun drehte der Preusse den Hocker und hielt in am Bein fest. und schlug damit, wie mit einem Hammer (T), auf den Gegner ein. Die Hocker-Kante trennte einen Teil des Schädels ab. und der Feind war sofort tot.

Das "T" ist ein Reibsymbohl für diesen Hocker.

Inspiriert von diesem Erfolg, und auf Grund der Tatsache, dass dieses nicht der einzige Kampf in einem Bauernhof war, entstand "Reib".

Teilweise versteckten sich Soldaten mit den Melk-Hockern und überraschten die Feinde aus dem Hinterhalt. Das Bajonett des Gegners wurde sehr leicht abgewehrt und durch die hammerartigen Schläge konnte man so ohne Munition mehrere Gegner besiegen.

Reib-Waffen:

  • Melk-Hocker oder ähnliches
  • Milchkrug
  • Mistgabel
  • Steine: 2-Steinwurftechnik (1. Wurf zum Knie 2. Wurf zur Kehle)

Die Reib-Waffentechnik lehrt also den Kampf mit Gegenständen.

Auch der Faustkampf wurde erweitert: z. B. mit "Tauchender Schwinger"

Hier wird ein unglaublich kräftiger Schwinger gemacht, kurz bevor der Gegener abwehrt, taucht man jedoch mit der Armbewegung runter, so dass die Beine des Gegeners überraschend getroffen werden.

Der Feind verliert das gleichgewicht und fliegt. Gegen diese Technik gibt es keine Abwehr. Danach folgt der "Hammerschlag" auf den fliegenden Gegner. Dieser stribt noch bevor er den Boden berührt.

Klassisches Reib, ist jedoch geheim darum sind mir nur wenige Techniken bekannt.

NixNeAhnung 08.07.2011, 00:29

ja und wo kann ich das lernen :/

0

Du weisst schon, was Rieb ist, oder willst Du uns testen?

NixNeAhnung 08.07.2011, 00:29

Also Rieb ist das beste Kampfsystem der Welt. Allein die Todesblick oder Melkschemel Technik soll sogar gegen Waffen eine Chance haben. Da dachte ich mir ich frag mal ob es in Deutschland einen Verein gibt. Ich habe allerdings vor der Prüfung etwas Angst. Ich hab gehört man soll einem Hochhaus eine Submission geben und in der 2. soll man sich sogar in die Vergangenheit punshen und Chuck Norris besiegen. Also was würdest du mir denn empfehlst ?

0

Was möchtest Du wissen?