Wo oder wie kann man einen Partner finden, der wenig Sex in der Beziehung möchte?

14 Antworten

Hey Wollmauskatze, 

einen Partner/Mann zu finden, der wenig Sex möchte ist möglich, jedoch kann man bei solch einer Suche nicht von einer Leichtigkeit sprechen, da vielen Männern der Sex eine große, bedeutsame und/oder wichtige Rolle spielt.

Für viele Männer ist regelmäßiger Sex oder Sex, der oft stattfindet, ein wichtiger Bestandteil einer Partnerschaft - und auch eine Voraussetzung für eine gut funktionierende Partnerschaft. Sex ist für viele Männer auch eine Ausdrucksweise, um der Partnerin zu demonstrieren, wie attraktiv der Partner seine Partnerin findet. Sex ist auch für einige Männer ein körperlicher Liebesbeweis. Findet also zu wenig Sex aus der Sicht des Mannes statt, so kann dies Zweifel bei dem Mann auslösen. Aus diesem Grund ist es keine Leichtigkeit, einen Mann zu finden, der sich, in sexueller Hinsicht, mit wenig zufrieden gibt. 

Doch selbst wenn du bei der Suche nach solch einem Mann Erfolg haben solltest; du solltest sicherstellen, dass sich im Bezug auf den Sex abgesprochen wird, um spätere Missverständnisse, Unstimmigkeiten oder Komplikationen zu vermeiden. Du solltest dich bei der Suche nach solch einem Mann auch stets klar ausdrücken und deine Vorstellungen verdeutlichen. Doch verstellen solltest du dich dabei nicht. Gebe also nicht vor, dass regelmäßiger Sex auch für dich eine Voraussetzung ist, obwohl dies nicht der Fall ist. Denn dies würde eine Suche nach solch einem Mann auch nicht einfacher gestalten - und diese Lüge würde ohnehin früher oder später auffliegen. 

Ob jedoch solch eine Seite von Existenz ist, ist auch für mich nicht vorstellbar. Doch Datingseiten verfügen über einen Vorteil, welcher darin besteht, dass du angeben kannst, was dir wichtig ist, was deine Voraussetzungen für eine Partnerschaft sind und worin deine Interessen bestehen. So kannst du, wenn du eine Datingseite ausprobieren wollen würdest, angeben, dass wenig Sex für dich eine Wichtigkeit oder Voraussetzung darstellt. Doch hier müsstest du berücksichtigen, dass jeder Mann "wenig Sex" anders interpretiert. Für die einen ist Sex einmal in der Woche wenig, für andere Männer wiederum ist Sex einmal im Monat wenig. Da müsstest du also sehr präzise sein. 

Aber WIE man solch einen Mann kennenlernen kann ist ebenfalls eine Frage, die man so nicht genau beantworten kann, da man hierfür wissen müsste, ob der Mann, den man gerade kennenlernt, tatsächlich wenig Sex möchte. Wenn man dies wüsste, wäre es deutlich einfacher, sich etwas einfallen zu lassen, um das Interesse diesen Mannes zu wecken. Zumal man einem Menschen lediglich bis vor der Stirn schauen kann. Aber man weiß nicht, was sich dahinter befindet. Das muss herausgefunden werden ;) 

Du müsstest also, wenn du keine Datingseite ausprobieren möchtest, auf die herkömmliche Art den Versuch unternehmen, einen solchen Mann kennenzulernen. Verständlich ist jedoch auch, wenn sich deine Geduld mit der Zeit dem Ende nähert, wenn sich bei der Suche nach solch einem Mann kein Erfolg zeigen lassen sollte. Deshalb würde ich dir raten, eine Datingseite auszuprobieren. Dort kannst du, wie erwähnt, präzise Angaben zu deiner Person machen, kannst es somit jedem Mann ermöglichen, dass er sich ein Bild von dir macht und müsstest dann lediglich abwarten, ob ein Mann Interesse hat und sich mit dir in Kontakt setzen möchte, oder nicht. Du würdest dir somit einiges ersparen. Aber das ist hier Ansichtssache. Aber auch im Internet sind Enttäuschungen und eine lange Wartezeit auf Erfolg nicht auszuschließen. Das solltest du berücksichtigen. 

Wenn du dir solch einen Mann tatsächlich als einen Partner vorstellen kannst, so würde ich dir auch raten, dass du jedem Mann, der Interesse an dir hat, auch die Gelegenheit geben solltest, dich näher, gut genug kennenzulernen. Denn es kommt oft vor, dass Männer wenig Sex innerhalb einer Partnerschaft zwar in Ordnung finden, es dafür jedoch etwas anderes geben sollte, was regelmäßig oder häufiger, als regelmäßig stattfindet. Denn einige Männer, und natürlich auch Frauen, wollen sich innerhalb einer Partnerschaft schließlich nicht in jedem Bereich einschränken lassen - und wenn der Bereich "Sex" eingeschränkt wird, dann sollte es innerhalb einer Partnerschaft einen anderen Bereich geben, in dem der Mann nicht eingeschränkt wird. Dies mag zwar eventuell seltsam klingen, ergibt jedoch einen Sinn. 

Versuche also, wenn du wirklich solch einen Mann kennenlernen möchtest, jedem Mann, der Interesse an dir zeigt, eine Chance zu geben, um dich näher kennenzulernen. So kannst du herausfinden, ob Sex für einen Mann eine Regelmäßigkeit sein muss, etwas, das gelegentlich stattfinden sollte oder ob wenig Sex in Ordnung ist. Doch achte darauf, dass jeder Mann "wenig Sex" anders interpretiert. Achte hier also auf Genauigkeit deiner Voraussetzungen. 

LG, Toxic38 

Attraktiv und gebildet hat nichts mit dem Verlangen nach Sex zu tun. Und hey, da ist jeder anders. Es gibt (vermutlich mehr) Männer, die ein sehr großes Verlangen oder eben normales Verlangen (ist glaub weit definierbar) haben und sich freuen, wenn ihre Partnerin das teilt. Dann gibt es welche, für die Sex ein wichtiger Bestandteil einer Beziehung ist und welche, denen der Sex nicht wichtig ist und sie auch mit einer Partnerin glücklich sind, die kaum Sex möchte. Natürlich gibt es auch Männer, die ebenso nur wenig, bis garkeinen Sex möchten. Dann solltet ihr euch aber vielleicht um den  möglichen Kinderwunsch Gedanken machen.

Das bezweifle ich ^^ Sexlesslife.com? 

Du must halt einem potentiellen Partner erklären wieso du wenig Sex möchtest und wenn es Ihm nich passt ist er der falsche für dich. Dann suchte nen neuen ^^ Irgendwann wird schon einer dabei sein der passt.

Könntet ihr euch vorstellen eine Affäre/Freundschaft+ neben der Beziehung zu haben, wenn euer Partner damit einverstanden ist?

und dann vielleicht auch auf den Sex mit dem Partner ganz oder großteils zu verzichten? - Wie gesagt jeweils unter der Prämisse eurer Partner weiß das und ist auch damit einverstanden - es wäre also kein Betrug (und auch, falls es einen Unterschied macht - euer Partner würde keinen Sex mit anderen Menschen im Gegenzug haben - wäre euch also trotzdem treu.)

...zur Frage

Wie oft sex mit partner?

Hallo, bin 21 und seit 2 jahren in einer beziehung. Wir sehen uns nur das Wochenende und haben durchschnittlich 1-2 mal sex. Manchmal nur 1 mal, manchmal 3 mal. Sehr selten nie. Findet ihr, dass das wenig ist?

...zur Frage

Wieso haben single Männer Sex mit Frauen die sie nicht attraktiv finden aber hauptsache sie haben Sex?

Bin 17 und verstehe das nicht ich würde nur mit einer Frau Sex haben wenn ich sie auch attraktiv finde. Das andere ist einfach arm.

...zur Frage

Partner nicht mehr attraktiv!

Was tun wenn einem der Partner nicht mehr gefällt (vom Aussehen) und man deshalb keine Lust mehr auf sex hat.,aber man sich trotzdem noch liebt. Danke für eure Meinungen.

...zur Frage

Lesbisch und Asexuell?

Ich dachte anfangs, dass ich lesbisch bin, weil ich Frauen attraktiv finde und mir auch vorstellen kann, mit einer Frau zu schlafen. Aber ich finde auch manche Männer attraktiv, das würde dann bedeuten, dass ich bisexuell bin. Allerdings kann ich mir mit einem Mann zwar eine Beziehung aber keinen Sex vorstellen. Ich bin sozusagen bisexuell und Männern gegenüber aber zusätzlich asexuell, geht das? Und gibt es dafür einen Fachbegriff?

...zur Frage

75% der Singles in Deutschland wünschen sich eine Beziehung- Warum ist es so schwer den richtigen Partner zu finden?

Also ich habe gelesen das 75 % der Singles in Deutschland sich eine Beziehung wünschen !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?