wo nach der Wahrheit zu suchen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo bratsk,

in den Beurteilungskriterien der 3. Auflage wurde festgehalten, dass in den Abstinenznachweisen eine Lücke von maximal 4 Monaten sein darf, wenn es dafür einen plausiblen Grund gibt/gab. Gab es den denn bei dir?

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass dies nicht wirklich der (alleinige?) Grund für das negative Gutachten ist/war...

Konntest du dich denn ausreichend verständigen bei der MPU (das ist nicht böse gemeint)? Für ausländische Bürger besteht die Möglichkeit eines Dolmetschers bei der MPU.

Gruß Nancy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herzlichen Glückwunsch, damit hast Du ...nein das jetzt nicht...

Nein, es gibt keine Regel zur MPU, außer Du bückst, ähm beugst Dich.
Also Frage: "Der Himmel ist blau, die Sonne scheint, im Radio kommt die
Nachricht die Bundeskanzlerin sei zuückgetreten.
Wie reagierst Du?"

...trööt durchgefallen

Warum?
Weil es für die StVO keine Rolle spielt ob der Himmel blau ist oder welches Wetter sonstig vorherrscht, ob Du ein Radio im Auto hast oder was die Bundeskanzlerin sonstig so treibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja. In Deutschland zählen eben 0,6 Promille und nicht wie in Rußland 6,0. Der Gutachter wird dir ein positives Gutachten erstellen, wenn er davon überzeugt ist, dass du in Zukunft die StVO befolgst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?