Wo muss ich mich bei wegen Kindergeld melden.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zuständig für das Kindergeld ist immer die Familienkasse am Wohnort der Eltern. Die Eltern sind und bleiben auch die Anspruchsberechtigten. Auch wenn das Kind schon volljährig ist. Entsprechend können auch nur die Eltern den Kindergeldantrag stellen. Das Kind kann nur dann einen "Abzweigungsantrag" bei der Familienkasse stellen, wenn die Eltern noch unterhaltspflichtig sind und dieser Unterhaltspflicht nicht in voller HÖhe nachkommen. Dann wird das Geld direkt an das Kind überwiesen. Aber auch DANN müssen die Eltern den Kindergeldantrag stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?