Wo muss der Sattel vom Pferd liegen?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Huhu,

der Sattel muss hinter der Schulter des Pferdes liegen. Die kann man ganz einfach erfühlen und auch sehen. In der Bewegung sollte das Pferd nicht gegen den Sattel stoßen. Um zu sehen wie weit nach hinten sich die Schulter bei weit ausgreifenden Bewegungen bewegt, kannst du mit aufgelegtem Sattel das Vorderbein hoch und nach vorne heben.

Die exakte Gurtlage ist bei jedem Pferd etwas anders. Bei einigen Pferden ist sie direkt zwei Finger hinter dem Ellbogen, bei anderen hingegen mehr als eine Hand breit dahinter.

Lasse dir das am besten direkt an verschiedenen Pferden von einer fachkundigen Person genau zeigen und übe das richtige Satteln dann unter Anleitung.

Liebe Grüße

Funktioniert aber nicht für Spring- und Vielseitigkeitssättel, da diese bewusst vor geschnitten sind, dafür aber ein weiches Blatt haben, ein kürzeres Kopfeisen, sodass die Schulter unter den Sattel schlüpfen kann. Das gilt nur beim Dressursattel.

1
@Baroque

Das stimmt. Ich sitze momentan fast nur in Dressursätteln, da habe ich nicht mehr den gedacht den Zusatz dazu zu schreiben, danke für die Ergänzung :)

1

Hallo Emily,

der Sattel soll mit der Pausche direkt hinter dem Schulterblatt zu liegen kommen.

Passen zwischen Schulterblatt und Pausche noch 1 oder 2 Finger, liegt der Sattel zu weit hinten.

Bedeckt der Sattel das Schulterblatt, so dass du es mit dem Finger nicht mehr umfahren kannst, so liegt der Sattel zu weit vorne.

Liegt der Sattel nach dem Reiten zu weit vorn oder hinten, obwohl korrekt gesattelt wurde, dann passt der Sattel nicht.

LG - Feivel

generell eigentlich hinter der schulter aber so dass das pferd in seinen bewegungen nicht eingeschränkt wird. die genaue sattellage ist ne gewohnheitssache.die sattelgurtlage ist auch komplett unterschiedlich.bei pferden mit eher runderem dicken bauch rutscht oft mal der sattelgurt zu weit nach vorne richtung beine. dann sollte der sattel ein wenig weiter hinten plaziert werden. ( das ganze natürlich nur wenn auch sicher geswtellt ist dass der sattel überhaupt passt)

Reitbeteiligung kommt nicht auf Englisch Pferd rauf.

Hallo :) Die Reitbeteiligung einer Freundin hat ein Problem,sie kommt ohne Hilfe nicht aufs Pferd rauf. Meine freundin hat nur nen kleinen haflinger,der wird englisch geritten. Ihre neue reitbeteiligung ritt früher western(da kann man sich ja am sattelhorn hochziehen), nur kommt sie irgendwie nicht bei dem englisch-sattel hoch. Kann das daran liegen das sie etwas kräftiger ist(ca 90 kilo? Und was kann man denn tun um ihr zu helfen (weil falls sie mal allein reitet zb mal absteigen muss im gelände muss sie ja wieder hochkommen). weiß jemand,ob das an ihrem gewicht liegen kann? also beim aufsteigen versucht sie sich halt hochzuziehen allerdings geht das ja beim englisch sattel nicht so richtig und der sattel rutscht da dagegen., wär dankbar für tipps :) weil ihr is das halt ziemlich peinlich

...zur Frage

Sattel für junges Pferd

Hallo ihr lieben :) Ich bin zur Zeit am überlegen, ob ich nicht einen neuen Sattel kaufen soll. Habe jetzt einen Sommer VS Sattel. Möchte aber gerne noch einen Dressursattel dazu, da ich mich mehr auf Dressur mit meinem Dicken konzentriere und da seine Stärken liegen. Er ist aber noch in der Ausbildung und legt wahrscheinloch noch an Muskeln zu. Jetzt die Frage: Ist es sinnvoll sich gleich einen Sattel zu kaufen und anpassen zu lassen? Geld spielt keine Rolle, ich will, dass er meinem Pferd passt. Nur will ich nicht, dass ich alle 1-2 Jahre einen neuen Sattel für 1000 - 3000 Euro kaufen muss. Sollte ich dann lieber bei meinem jetzigen bleiben und diesen dann ab und an anpassen lassen (also nach Muskelaufbau)?

...zur Frage

Galopp auf unbequemen Pferd?

Hey ihr :) Morgen habe ich Reiten, und ich reite ein Pferd, dass einen extrem langen Rücken hat. Deshalb dauert es natürlich eine Weile, bis die Hinterhand nachkommt. Deswegen ist der Galopp ziemlich unbequem und fühlt sich an wie auf einem extrem schnellen Schaukelpferd.

Und genau deswegen bekomm ich es nicht hin, mim Hintern im Sattel sitzen zu bleiben, sondern fliege immer wie wild rum. Gibt es da irgendwelche Übungen oder Tricks, sowas schneller und besser hinzubekommen?

LG

...zur Frage

Keilkissen verrutscht unter dem Sattel

Hallo liebe Reiter,

ich habe auf meinem Pferd einen gut passenden Sattel, mit Keilkissen passt er optimal. Leider verrutscht das Keilkissen immer beim Reiten...

Habt ihr Tipps, was ich machen kann, dass es nicht mehr verrutscht?

Ich habe schonmal ein Anti-Rutsch-Pad noch zwischen Pferd und Keilkissen gelegt, das hilft auch nicht...

Gibt es irgendwelche Tricks um das verrutschen zu verhindern?

Danke schonmal

...zur Frage

Gute Hufschuhe?

Hallo, Mein Pferd ist Barhufer und soll es auch bleiben. Bin in einen neuen Stall gezogen und jetzt haben wir sehr viele grobe Schotterwege. Womit er nicht so gut zurecht kommt. Deshalb bin ich jetzt auf der suche nach guten Schuhen. Ich weiß das die Renegades ganz gut sind. Die hatte ich mal bei einer Rb. Ich wollte mir so wieso jemanden kommen lassen, allerdings hätte ich gerne ein paar Meinungen gehört. Mein Pferd wir überwiegend im Gelände geritten, wir haben Schotter, Sand und Feldwege, zudem Bergig, es geht auch mal durchs Wasser. Deshalb sollten sie nicht Rutschig sein.. hab leider schon die Erfahrung gemacht das manche bei gewissen Bodengegebenheiten zu Skiern werden.

...zur Frage

Wie liegt der Sattel?

Also ich hab ein Pferd mit einem weit rausragendem Wiederriss und ich würde gerne wissen wie da der Sattel zu liegen hat.

Meine Freundin sagte was von Vorder- und Hinterweichsel oder so. das eine muss höher liegen. Wenn der Schwerpunkt des Sattels zu weit hinten liegt, hilft da ein Sattelkissen?

Ich hatte vorher nur sehr runde Pferde deshalb weiß ich das nicht. Im moment reite ich mit Westernsattel aber ich wollte am Reitunterricht teilnehmen und da hat man keinen richtigen halt in diesen riesigen Steigbügeln. Worauf muss ich achten um zu erkenne das der Sattel vielleicht am Rücken drückt?

Habt ihr noch ein paar Tipps oder Tricks die helfen könnten? Wenn ich mir sehr unsicher bin hole ich mir natürlich Hilfe vor Ort aber da die auch von weiter weg ist und ich nicht bei jedem bisschen anrufen möchte wollte ich es erstmal hier probieren.

LG JahsinsAngel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?