Wo mit Freunden Abiurlaub machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Irland ist natürlich schön. wenn man sich ein Ferienhaus mietet, möglichst in der Nähe eines Ortes, wo es abends schöne Sessions im Pub gibt, dann hat das schon was besonderes. Problem: Ihr bekommt keinen Mietwagen. Mit eigenem Auto ist es schon ein ziemliches Ende hin und auf dem Lande, also da, wo es wirklich schön ist, ist der öffentliche Nahverkehr auf Steinzeitniveau.

Ferienhäuser haben im Juni Hochsaison, weil Schulferien sind. Buchen müsst ihr also auf jeden Fall. B+B außerhalb der Touristenhochburgen geht evtl. auch ohne. Zelt ist verdammt nass und wild Campen ist auch nicht so richtig erlaubt...

Wie wär's mit Dänemark?

Irland ist bestimmt schick! War leider selbst noch nicht da...

Würde euch als 18-jährige  Fahranfänger aber nicht unbedingt raten in einem Land mit Linksverkehr Auto zu fahren! Vor allem nicht mit einem Auto, das für Rechtsverkehr gemacht ist (also euren eigenen) und nen Mietwagen werdet ihr mit 18 nicht kriegen.

Holland ist aber auch ganz schick! War früher oft in der Nähe von Den Haag auf einem Campingplatz. "Duinrell" in Wassenaar. 12 km von Den Haag, 4 km zum Meer und nach Amsterdam sind´s auch nur 50-60 km. =)

Wegen der Frage ob Reservieren im Juni. Man sollte generell immer reservieren! Und Juni ist zudem Hauptsaison, da erst recht!

Hummel99brumm 06.12.2017, 20:42

Danke für die Antwort, ich hatte gedacht, dass man sich gerade als Fahranfänger vielleicht schneller an linksverkehr gewöhnen kann.

Da wir sehr nah an der Grenze zu Holland wohnen, waren wir da schon recht oft und es soll je ein besonderer Urlaub sein

0
Ridgeback83 06.12.2017, 21:46
@Hummel99brumm

Hmmm, könnte auch sein... Keine Ahnung, müsst ihr entscheiden dann! ;)

Aso, wusst nich, wo ihr wohnt! Dann als Alternative Prag vll. noch? =)

0

Zu Irland kann ich leider nichts sagen aber als Alternative wäre der Gardasee auch schön. Da wäre die Unterkunft auf einen Campingplatz auch sehr schön. Ich würde die Gegend um Peschiera empfehlen oder Bardolino bzw Lazise. Peschiera kommt man auch gut mit dem Zug hin wenn ihr nicht mit dem Auto anreisen wollt. Gute Unterkünfte auf einem Campingplatz findet ihr z.B. auf www.goller4camping.de es gibt aber auch schöne B&B. 

Oder wenn ihr Spanien oder so wollt gibt es günstige Angebote unter www.Buswelt.de es muss ja nicht Lloret sein wenn ihr nicht wollt wobei es hier auch ruhig sein kann wenn man in der richtigen Gegend ist. Wenn man will kann man dann auch mal Party machen. 

Was möchtest Du wissen?