wo melde ich mich wenn ich eine tote maus in der konserve gefunden habe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Verbraucherschutz, Polizei, Gesundheitsamt, alles was irgendwie dazu gehören könnte und verklagen würde ich die Firma auf jeden Fall, aber geh vorher zum Psychologen, übertreib ruhig ein wenig und sag du hättest jetzt Panikattaken bei Dosengemüse und den Verdacht du hättest ein Posttraumatisches belastungssyndrom, wird er zwar nicht so glauben, aber mehr schäden aufschreiben als eigentlich entstanden sin, kann ja nicht angehen sowas, die müssen sich vor gericht verantworten....

Ja, die Firma anschreiben, meist bekommt man dann eine Gutmachung. Verbrauerschutz ist ansonsten in erster Linie immer am Hilfreichsten.. Bei sowas möglichst immer die Beweise sichern, Fotos machen, Essen aufheben, damit es untersucht werden kann, usw.

der hersteller meinte er meldet sich in den nächsten tagen, aber damit ist ja keinem geholfen... werden die wohl verklagen, ich könnt mich eh schon wieder übergeben wenn ich die karotten auf meinem sandwich vor mir sehe....

melde dich bei stern tv, rtl.

Was möchtest Du wissen?