Wo macht man die auto versicherung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Erstmal suchst Du Dir eine Versicherung, eine gute Übersicht findest du bei check24.de. Dann rufst Du dort an und beantragst eine "EVB" Nummer (elektronische Versicherungsbestätigung). Damit gehst Du mit den Papieren zur KFZ Zulassungsstelle Deines Hauptwohnsitzes und meldest den Wagen auf Deinen Namen an. Wenn Du Kennzeichen vorreserviert hast, kannst Du direkt welche mitbringen, ansonsten hat meines Wissens jede Zulassungsstelle in der näheren Umgebung mindestens eine Kennzeichendruckerei. Auf das Kennzeichen werden dann von der Zulassungsstelle die Landesmarken aufgeklebt und der TÜV Kleber auf das Nummernschild, was anschließend nach hinten muss. (Der Wagen muss noch TÜV haben). Nun kannst Du starten und losbrausen, nachdem die Kennzeichen an den Wagen angebracht wurden. Anschließend musst Du Kontakt mit der Versicherung aufnehmen und ein abschließenden Festvertrag machen. Hierbei benötigst Du den Fahrzeugschein und den Tachostand. 

Gute Fahrt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ganz einfach, du suchst dir ne verischerung und sagst denen was du für ein auto anmelden willst, kannste natürlich auch online mache.

dann bekommst du eine evn nummer mit der du das auto anmelden kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versichern bei einer Versicherung und anmelden (erst nach dem versichern möglich) bei der für dich zuständigen Kraftfahrzeug-Zulassungsbehörde.

Höchstwahrscheinlich hat deine Zulassungsstelle eine HP, auf der du sehen kannst, was du zur Zulassung benötigst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?