Wo Löcher für Sandfilteranlage bohren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo carina226,

hier haben wir leider wieder einmal das Thema. Normalerweise fragt man doch den Verkäufer, denn nur der kennt sein Produkt und kann zu Fragen Stellung nehmen.

Der Skimmer wird saugseitig an die Filterpumpe angeschlossen.

Dem Skimmer gegenüber installiert man die Einlaufdüse(n) ca. 30 - 35 cm  unterhalb des Beckenrandes. Bei einer Düse zentriert man sie in der Mitte, bei zwei Düsen verteilt man sie gleichmäßig  nach diesem Schema

I-----o----------o-----I

Die Löcher für die Düsen würde ich mit einer Stichsäge mit Sägeblatt für  Kreisausschnitte sägen. Doch Vorsicht! Alle Sägespäne sorgsam absaugen. Sonst beschädigen sie die Innenhülle.

Gutes Gelingen.

LG

Thomas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von carina226
03.07.2017, 10:51

Vielen Dank für die Antwort! 

Tja, den lieben Verkäufer, der kompetenter gewirkt hat als er ist, könnte ich noch heute in der Luft zerreissen! Der wusste auch nicht dass bei diesem Pool ein Träger betoniert werden muss, das haben wir erst gesehen als der Pool geliefert wurde. So mussten wir den vorbereiteten Untergrund (Kies, Betonplatten) wieder öffnen um mittig diese Verstrebungen zu betonieren... Mit einiger Verzögerung konnten wir jetzt endlich beginnen.

Wer weiß was der mir jetzt wieder erzählt, aus diesem Grund dachte ich meine Frage hier zu stellen und eventuell jemanden zu finden der sich wirklich auskennt ;) 

Also brauche ich nur eine Öffnung für den Einlauf und der Rest läuft über den Skimmer? 

Dann wird ja nur das Oberflächenwasser abgesaugt und nie das Wasser in Bodennähe 🤔 

Seh ich das jetzt richtig? Was hab ich mir da nur angefangen.....

Lg Carina 

0

Was möchtest Du wissen?