Wo liegt Symptomatisch der Unterschied zwischen einer blockierten Rippe und einem Lungenriss?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Beim Lungenriss sticht es meist beim einatmen, und zwar beim Schulterblatt. Man hat auch einen erhöhten Hustenreiz. Beim Husten merkst du ein Schaben in der Lunge. Das war meine eigene Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei einem Lungenriss oder Verletzung des Pleuraspalts tritt Luft in den Blutkreislauf ein und das Gewebe besonders die Haut fühlt sich an wie  Pergamentpapier und knistert sogar! Eine Rippe kann partiell die Atmung behindern weil sie eine Fraktur aufweist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lotte2016
06.01.2016, 23:30

So sinnvolle und sachliche Antworten habe ich mir erhofft, vielen Dank!

0

Mit einem Lungenriss stirbst du innerhalb von kürzester Zeit, du wirst es spätestens dann merken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Rippe ist es eine Blockade und bei der Lunge ein Riss 😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lotte2016
06.01.2016, 22:03

Ich meine in den Symptomen. Beides hat Atrmnot, Schmerzen im Brustkorb, Schmerzen beim Atmen. Doch nirgends findet man das Ausschlag gebende Symptom. Außer dem Tod, wenn man zu lange wartet ;)

0

Was möchtest Du wissen?