Wo liegt die Heimat von Fledermäusen?

12 Antworten

Zwergfledermäuse sind Gebäudefledermäuse, die in strukturreichen Landschaften, vor allem auch in Siedlungsbereichen als Kulturfolger vorkommen. Als Hauptjagdgebiete dienen Gewässer, Kleingehölze sowie aufgelockerte Laub- und Mischwälder. Im Siedlungsbereich werden parkartige Gehölzbestände sowie Straßenlaternen aufgesucht. > http://www.naturschutzinformationen-nrw.de/artenschutz/de/arten/gruppe/saeugetiere/kurzbeschreibung/6529

Hallo, eigentlich leben Fledermäuse überall auf der Welt. Sie mögen es nur nicht zu kalt oder sehr heiß. Von daher wird man sie in Polargebieten oder in der Wüste nicht antreffen.

Fledermäuse leben an vielen Orten auf der Welt. Eine sehr große "Heimat" für mehrere tausend Fledermäuse ist z.B. die Levensauer Hochbrücke über den Nord-Ostsee-Kanal in Kiel.

Was möchtest Du wissen?