Wo liegt der Unterschied zwischen Hase und Kaninchen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

"Unterschied Kaninchen/Hase

Der Europäische Feldhase - kurz "der Hase" - wird häufig mit dem Kaninchen verwechselt. Viele Heimtierhalter nennen ihre Kaninchen liebevoll "Hasen" und Züchter nennen weibliche Kaninchen tatsächlich auch "Häsin". Stallkaninchen werden oft als "Stallhasen" bezeichnet.
Es gibt sogar mittlerweile Kaninchen, die durch Zucht im Körperbau und Aussehen den Hasen sehr ähneln, die "Hasenkaninchen".
Trotzdem sind diese Tiere nicht enger verwandt und eine Verpaarung von Kaninchen und Hase ist nicht möglich. Hasen werden nicht als Haustiere gehalten, sie stehen unter Artenschutz und dürfen nicht eingefangen werden. Alle als Heimtiere gehaltenen, sogenannten Hasen, sind also Kaninchen."

http://www.diebrain.de/k-hase.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Das sind beide 2 gänzlich unterschiedliche Tiere. Sie unterscheiden sich daher auch in ihrer Chromosomenzahl und können sich daher auch nicht paaren.

Hasen und sowohl auch Kaninchen gehören allerdings der gleichen Ordnung an, nämlich der Lagomorpha. 

Der Hase ist zudem ein geschütztes Wildtier. Und darf weder gefangen, noch gehalten werden.

Daher sind alle Haus und Zuchttiere Kaninchen und keine Hasen.

Sie unterscheiden sich zudem in Körperbau und Lebensweise.

Liebe Grüße, Flupp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir nicht garantieren das es stimmt aber ich nehme mal an das ein kaninchen für die haltung gedacht ist und ein Hase für die freie Wildbahn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Flupp66 15.01.2016, 21:56

Ne das sind nicht die gleichen Tiere. ^^

0

Hasen sind größer :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?