wo liegt der Unterschied zwischen der Antikorruptionsrichtlinie der Landeshauptstadt München und der Korruptionsbekämpfungsrichtlinie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo.

Bayern ist ein Bundesland wie jedes andere auch.
In München ist der Sitz der Landesregierung. München ist keine Ausnahme Sie ist nicht ein Bundesland wie Hamburg, Bremen und Berlin.
Beides sind gleiche Gesetze mit anderen Kopfbezeichnungen. 
Bayern hat zwar das Grundgesetz damals nicht anerkannt, des ist es aber nicht mit den Reichsbürgern zu verwechseln. Das GG gilt auch in Bayern, weil damals  2/3 Mehrheit dafür war.

Ich habe sie nicht gelesen, aber im Prinzip wird es das gleiche sein.
Wenn Du mit deiner Haarspalterei recht hast, dann gibt es die die AKR-München vielleicht genau deshalb weil die KBR nicht in München gilt.

Ich vermute aber mal, dass "alle Behörden des Freistaates Bayern" die in München - weil geografisch in Bayern - einschließt.

Vielleicht hilft das:

 :https://transparency.de/fileadmin/pdfs/Themen/Justiz/Korruptionsbekaempfung_in_Deutschland_Institutionelle_Ressourcen_2012.pdf

 

Was möchtest Du wissen?