Wo liegt das f des Bassschlüssels?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey Antonia,

Das System der beiden Schlüssel ist eigentlich garnicht so schwer zu verstehen:

Das C, welches im Violinschlüssel auf der ersten Hilfslinie unten liegt, ist genau das selbe C, welches im Bassschlüssel auf der ersten Hilfslinie oben liegt. Und so kannst du dir die Noten notfalls selbst abzählen. Das F liegt demzufolge auf der zweiten Notenlinie. Hab dir als Darstellung mal ein Bild begefügt.

LG

Der Phoenixx

 - (Musik, Noten, Klavier)

An besten zeichnest du dir folgende Übersicht mit Notenlinien und Noten mehrmals täglich während einer Woche genau ab und sprichst die Notennamen laut mit. Dann solltest du das locker aus dem Gedächtnis zeichnen und natürlich auch einfach lesen können.

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fc/Klaviatur-wIKI.jpg

lieben Gruss mary

Das f des Bass Schlüssels, das auf der zweiten Linie von oben liegt, ist das kleine f und somit das f in der kleinen Oktave.

Heißt, wenn du von einer normalen Klaviatur mit 88 Tasten ausgehst, dann ist es die 33. Taste von unten her gesehen (tut mir leid aber wüsste nicht, wie ich es verbal anders kennzeichnen soll). Es ist also von der Mitte der Klaviatur ausgehend das erste f abwärts, was dir begegnet

3

Danke sehr :)

Und das Problem mit dem beschreiben hatte ich auch. Ich hab verstanden was du meinst

1

Kann mir jemand erklären, wie ich Noten vom Bassschlüssel in Violinschlüssel umschreibe und dann transponiere?

Ich schreibe gerade Noten für unseren Musikunterricht um, wir haben nur die Partituren bekommen. Ich muss jetzt die vierte Stimme die noch im Bassschlüssel geschrieben ist, in den Violinschlüssel schreiben und dann für Tenorsaxophon (B-Instrument) transponieren, kann mir jemand erklären wie das geht?

...zur Frage

bassschlüssel ---> violinschlüssel übertragen und andersrum

alsoooo, wir schreiben am freitag (15.06.12) eine musikarbeit und ich hab da ein klitzekleines problemchen...wir müssen die noten vom bassschlüssel in den violinschlüssel übertragen können und natürlich auch andersherum, aufjedenfall weiß ich nicht wie ich das lernen soll, weil wir haben da keine gescheite regel(oder was auch immer) dazu aufgeschrieben..und jetzt weiß ich halt nicht genau wie ich das machen soll....wenn ihr vielleicht ein bild oder so kennt wo die halt schon übertragen aufgeschrieben sind...wenn ihr mir den link schreiben könntet, wär das echt nett :) und bitte schnell antworten, wie gesagt die arbeit ist am freitag:) vielen vielen dank im vorraus

LG :)

...zur Frage

Lineare Interpolation zwischen zwei Winkeln?

Hallo,

ich lerne für eine Physik-Prüfung und dort machen wir gerade Turbinen durch.

Vlt kennt sich jemand damit aus. Ich habe mir eine alte Prüfung von mir angesehen und verstehe etwas nicht ganz. Man hat bei einer Turbine den Winkel beim Eintritt in die Stützschaufel gegeben und den Austrittswinkel aus der Leitschaufel gegeben (kann ich beides berechnen). Nun muss ich laut Lehrer eine glatte Linie zwischen Ein- und Austritt ziehen um die Geometrie festzulegen. Das habe ich so erklärt, aber viele Punkte abgezogen bekommen, da ich eine lineare Interpolation machen sollte um auf diese besagte glatte Linie (blaue Linie auf Bild) zu kommen - hat jemand eine Idee wie diese Interpolation aussehen soll? Wir haben nichts dazu aufgeschrieben.

Danke

...zur Frage

Frage an alle Musiker?

Hallo zusammen,

ich schreibe morgen Musik und komme mit diesem Generalbass nicht klar. Wir sollen aussetzen. Siehe Foto: Ich verstehe Beispiel a bis f, ab g kapiere ich nichts mehr.

Z.b. ist doch die Note bei g) im Bassschlüssel ein G, also 1 3 7 Also G H F, oben steht aber H D F und der Basston ist gar nicht dabei. Und bei der j genauso. Kann das bitte einer an g bis j erklären für Nichtmusiker, danke!!!

Wäre auch nett wenn einer erklärt, was unter Regel 1 zu verstehen ist bzw. woran ich das erkenne.

...zur Frage

Violin - und Bassschlüssel..?!

ich bin verwirrt... es ist bei klaviernoten ja so, dass es zwischen bass und violinschlüssel nur die c-hilfslinie gibt....in manchen stücken stehen töne aber viel tiefer unterm violinschlüssel, aber sind immernoch über dem bassschlüssel...ich weiß nich wie ich solche töne spielen soll, oder ob das dann die töne im bassschlüssel sind

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?