Wo liegt beim ausführen der unterschied zwischen glissando und portamento?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beim Portamento bzw. Glide gleitet die Tonhöhe in fließendem Übergang von der Ausgangs auf die Zieltonhöhe.

Die Zeit für den Übergang zwischen den zwei Tönen wird als Portamento Time bezeichnet.

Mit "Fingered-Portamento" gleitet die Tonhöhe nur zwischen gebundenen (ital. legato) Tönen. Legato gibt an, dass die Töne einer Melodienfolge ohne akustische Unterbrechung erklingen sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NataVioline
27.10.2015, 23:42

portamento halbwegs verstanden. ich frage nicht nach legato. und du hast auch nicht glissando erklärt. ich habe aber den genauen unterschied zw. glissando und portamento schon im internet herausgefunden. danke trotzdem

0

Was möchtest Du wissen?