Wo liegen im Englischen bei den Sätzen die Unterschiede, wenn es welche gibt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

1. Satz: Ich kenne sie(weibliche Bezugsperson, z.B. das Mädchen) nicht.

2. Satz: Ich kenne dich/Sie nicht (entweder förmliche Ansprache oder ganz normales Du)

3. Satz: Ich kenne sie nicht. (Bezug liegt auf "diese Menschen")

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Unterschiede liegen im Objektpronomen

her, you und them heißen im Deutschen alle 3 sie.


Auch im Deutschen unterscheiden wir Subjekt- und Objektpronomen.


  • Subject Pronouns (Wer oder Was?): I, you (= du; Sie), he, she (= sie), it, we, you, they (= sie)


- Object Pronouns (Wen oder Was?): me, you (= dich; Sie), him, her = (sie), it, us, you (= euch; Sie) , them (sie)


Unter folgendem Link findest du eine Tabelle zu den English Pronouns topsites.at/kopiervorlagen/english-pronoun.pdf


AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die jeweiligen Objete sind anders. Btw der letze Satz ist auch noch falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Biruu
10.10.2016, 22:50

Wieso ist der letzte Satz falsch?

1

Was möchtest Du wissen?