Wo lernt man Männer kennen, wenn beruflich nur Frauen um einen herum sind?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Euch einen Fachbereich raussuchen, der eine Männerdomäne ist und euch mit denen verabreden. Z.B. Physiker, Metallbauer usw. Das was euch auch interressiert. So wie ich das sdhe, seid ihr alle im ärztlichen Berufen unterwegs, da passen Physiker gut zu euch. So weit liegen die Themen gar nicht auseinsnder (Ultraschall, Kappillaren, Druck bzw. Blutdruck usw.)

So erst mal die ganzen Zeitschriften weg , das alles müll .Geht raus jetzt nicht Clubs oder so zb Events , Festivals bei mir (im Stadt park) treffen sich jeden Sonntag paar leute zum laufen und Sport machen immer ein bunter Haufen , mach paar sachen mit , schau was so angeboten wird. raus gehen und menschen treffen.

es gibt extrem viele Clubs/Kneipen und Lokale die after work Partys anbieten. Dort ist ein hoher Männerüberschuss und eigentlich immer alle gut drauf. Alternativ trete in einen Sportclub ein (nicht Fitnesscenter)

An sich ist dein Vorschlag nicht schlecht, aber die Örtlichkeiten finde ich persönlich unpassend. Die meisten sind da eh angeheitert und ob das beim kennen lernen so gut ist ...naja

0

Ladies schnappen und weg gehen... Ihr sollt ja nicht den erst besten an den hals springen aber es ist ein ort wo wesentlich mehr männer sind als auf arbeit... Wenn nicht flirtiapps oder cafes und bars am abend... mit deinen ladies

Was möchtest Du wissen?