Wo lernt man die kaufmännischen Kompetenzen für den Beruf Apotheker (nicht PKA)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Pharmazie-Studium wird so etwas gar nicht gelehrt, denn es gehört ja in den Bereich BWL. Bei uns (D) gab es dazu später noch ein paar Seminarstunden im praktischen Jahr. Aber das war auch nichts, was in der Praxis wirklich nützen würde. Wenn du später eine Apotheke leiten willst, solltest du dir den BWL-Stoff irgendwo selbständig organisieren bzw. entsprechende Lehrgänge besuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nocheinnick
27.07.2016, 16:45

Danke fürs Sternchen :) Inzwischen glaube ich mich sogar dunkel daran zu erinnern, dass wir doch mal ne BWL-Vorlesung hatten. Bin mir nicht mehr ganz sicher - und alleine das sollte schon ein Zeichen dafür sein, dass das nichts Brauchbares war.

0

Gute Frage. Auf Grund der von Dir verwendeten Begriffe "PKA" und "HAK" vermute ich, dass Du in Österreich zu Hause bist (bei solchen Fragen wäre es in Zukunft zweckmäßig, wenn Du Dein Land dazu schreiben würdest), und da findest Du möglicherweise weiterführende Informationen auf der Seite der Österreichischen Apothekerkammer:

http://www.apotheker.or.at/internet/oeak/NewsPresse.nsf/WebBerufeKategorie?OpenView&Start=1&Count=100&Expand=1#1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DyingBread
17.07.2016, 23:06

Danke für die schnelle Antwort; allerdings habe ich mich auf der Seite schon umgesehen und diesbezüglich nix gescheites gefunden. ^^

0

Was möchtest Du wissen?