Wo lerne ich Leute kennen die keine Idioten sind?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh in bars oder discos, falls das nicht dein ding ist frag freunde ob ihr was machen wollt, geh ins kino mit menschen die du schon kennst und stürz dich einfach ins gemenge :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Clubs/ Veranstaltungen sind da die richtige Anlaufstelle.  Bei uns gehen auch immer Open Airs, wo sich 100 Menschen ~ immer einfinden um illegal ihre Musikrichtung zu feiern (abgelegen meistens ). Open Airs gibt es eigentlich in ganz Deutschland zu allen Musikrichtungen ( Meistens nur Electro,Techno,Goa,Drum and Bass,House)

Wichtig ist das du dir am Anfang erstmal ein Kollegen suchst mit dem du überall hinfährst - nach einer Zeit hat man dann so viele Freunde kennen gelernt das man im Prinzip jedes Wochenende Leute hat die genau wie du auf Tour gehen wollen. So hat es mir jeder erklärt -  so wars bei mir auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist egal, wie die Leute dich draußen nennen. Wenn du selber deine Stärken kennst, dann kann es dir eigentlich egal sein. Ich habe früher CSS, Metin2, LoL ohne Ende gespielt und auch viel Naruto geguckt, trotzdem habe ich irgendwann ohne es zu versuchen aus Zufall einen Freund gefunden, der genau die selben Interessen hatte, wie ich. Er war der Erste, den ich kannte außer Familienmitglieder, der  0auch Metin2 und CSS gespielt hat und dann hatten wir halt Gesprächsthemen und wurden ganz gute Kollegen. Also gute Freunde findet man mehr aus Zufall ehrlich gesagt. Musst halt bleiben, wie du bist und dich nicht für andere verstellen, sondern nur deine Schwächen zu Stärken machen, aber halt im Kern der selbe Junge bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?