Wo leben viele Migranten, Ausländer?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

In allen westdeutschen Großstädten und in Berlin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überall in der Welt. Denn sobald wir irgendwo anders hinreisen oder dorthin auswandern, sind auch wir Ausländer und Migranten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in ganz Deutschland, da leben sie, flächenddeckend. In jedem kleinsten Ort, zwangsangesiedelt durch die derzeitige Bundesregierung.

In Berlin, Duisburg, Köln, Bremen, Hamburg, gibt es ganze Stadtteile völlig ohne deutsche Einwohner, einige dieser Bezirke gelten als no-go Areas, in die sich ein einzelner uniformierter Polizist gar nicht mehr reinwagen kann.

Lesetipps:

Heinz Buschkowsky "Neukölln ist überall" Heyne TB

Udo Ulfkotte "Mekka Deutschland" Kopp Verlag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In allen ausländischen Großstädten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ulm. München. etc...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in Berlin und Offenbach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Duisburg-Marxloh und Essen-Altenessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?