Wo kriegt meine Tochter nur immer Alkohol her?!

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

wo steht dass sie/er 12 ist?:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Höchstwahrscheinlich aus dem Freundeskreis. Do solltest dich also mehr darum kümmern, was die Freunde und der Umgang deiner Tochter sind. Wenn es - so wie du ja sagst - aus dem Geschäft ist, dann gibt es eigentlich nur noch zwei logische Möglichkeiten: 1) sie sieht älter aus als sie ist und dementsprechend macht man ihr an der Kasse beim bezahlen keine Probleme, oder aber, und das ist die bittere Seite der 2, Möglichkeit, sie klaut ihn heimlich. Indiz dafür wären kleine Einheiten, also Minifläschchen, usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oftmals wird gar nicht nach dem Ausweis gefragt... leider leider... Ich musste mal massig an Alkohol kaufen für Kundes des Ladens, wo ich gearbeitet habt (und das so harte Sachen) und war 15 und niemand hat was gesagt... Die Kasse hat sogar danach gefragt, aber die Kassiererin guckte mich nur an und meinte... "ach 18 sind sie schon" und das wars

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo. entweder von Freuden, die wesentlich älter sind oder von Geschäftsleitern bzw. Kasser/innnen, die kein Verantwortungsbewusstsein haben. Oder von Fremden... Glaub mir es gibt viele Erwachsene, die für Geld alles tun, die kaufen für Geld auch Minderjährigen Alkohol.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich kaufen ihr ältere Freunde den Alkohol. Hast du sie schon einmal direkt dazu befragt und ihr auch mitgeteilt, dass dich das und warum dich dass zum Verzweifeln bringt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

freunde falscher perso oder oder oder

da gibts endlose möglichkeiten :))

so is das heute nunmal, meine mutter hat mit mir abgemacht dass ich sie frage wenn ich was möchte, dann bezahlt sie mir das auch setzt aber die grenzen und kann das ganze überblicken, finde nen kompromiss mit ihr

klar ist das mit 13 müll, aber sie zum antialki machen kannst du wohl nicht ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derdorfbengel
05.03.2013, 05:40

setzt aber die grenzen

Hoho, ich wittere einen professionellen (sozial)pädagogischen Hintergrund :)

Glaub aber nicht, dass andere, normale Eltern so eine rationelle Herangehensweise überhaupt nur für denkbar halten könnten.

0

oft wird nicht nach dem ausweis gefragt aber sehr viele quatschen auch ältere n dies ihnen dann besorgen...zur not besoffene penner irgendwie krieggt man immer was..leider

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auf das Geschäft tippen.. is aber nur ne Vermutung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute schwummer@ mag was haben und ist 13. Noch unlängst einen Rucksack für die Schule gekauft und heut schon erwachen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michnicht
14.03.2012, 22:46

das hatte ich mir auch gedacht !

0

Du beantwortest dir doch deine Frage selbst. GESCHÄFT

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jemand verkauft es bestimmt in der schule ist immer so. oder sie fälscht einfach ausweis oder so xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht 16 jährige Kollegen/Kolleginnen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähm... Im Geschäft? Ist aber nur eine Vermutung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brennerei im Keller, mit schön Methanol! Wenn schon blind, dann das Leben auch schönsaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na bei mir - ich bin der alk-dealer für minderjährige, was brauchste denn, Schwumme ?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit 12 Tochter von 13 Jahren zu haben ist schon iwie lustig oder??????

du bekommst hier keine Tipps wie du an alc kommst!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von clicheboy
14.03.2012, 22:56

Genau. Was für eine dumme Kuh ^^

0

Was möchtest Du wissen?