Wo kriege ich meinen Sozialversicherungsausweis und meine Sozialversicherungsnummer her?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So beantragen Sie Ihren Sozialversicherungsausweis Bevor Sie eine erste berufliche Tätigkeit ausüben können, muss der Sozialversicherungsausweis beantragt werden. Einen Sozialversicherungsausweis erhalten Sie, indem Sie sich an Ihre Krankenkasse oder Rentenversicherung wenden. Sie erhalten Ihren Rentenversicherungsausweis anschließend auf postalischem Weg

http://www.helpster.de/sozialversicherungsausweis-beantragen-so-geht-s_28608#zur-anleitung

Wo du den Ausweis und die Nummer bekommst, wurde ja bereits beantwortet. Zu deiner "nur so nebenbei-Frage": wenn du unter 400 € verdienst, musst du keine Sozialversicherungsbeiträge bezahlen. Dennoch muss dein Arbeitgeber dich anmelden (in diesem Fall bei der Minijob-Zentrale), und dafür braucht er diese Dinge!

Und wie ist das in dem Fall, dass ich zwar mehr als 400 Euro verdiene aber eben nur einen Monat arbeite?

0

Die Deutsche Rentenversicherung schreibt dazu:

Der Sozialversicherungsausweis wird automatisch ausgestellt, wenn Sie eine Sozialversicherungsnummer erhalten. Die erstmalige Ausstellung des Ausweises mit Vergabe der Versicherungsnummer veranlasst die Krankenkasse oder die Mini-Job-Zentrale beim Rentenversicherungsträger aufgrund der Meldung ihres Arbeitgebers.

Die Ausstellung erfolgt somit automatisch und muss nicht speziell von ihnen veranlasst werden. Der Ausweis wird ihnen dann per Post zugeschickt.

http://www.deutsche-rentenversicherung.de/SharedDocs/de/Inhalt/02_Rente/02_vor_der_rente/01_ihr_rentenkonto/rentenkonto_sv_ausweis.html?nn=28150

Was möchtest Du wissen?