Wo kommt es nicht drauf an?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ich versteh deine frage nicht ganz, aber vlt kannst du etwas mit descartes anfangen, der gesagt hat ,,Ich denke also bin ich". Damit ist die Existenz von einem selber das einzige was nicht bestritten werden kann (oder so ähnlich). Ich kann mir also sicher sein, dass es mich in diesem Moment gibt...da kommts auch auf nichts an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von levent200g
26.07.2016, 00:22

nicht gescheckt aber egal xD

0

Was möchtest Du wissen?